Advertisement

CSR und Social Media

Unternehmerische Verantwortung in sozialen Medien wirkungsvoll vermitteln

  • Riccardo Wagner
  • Georg Lahme
  • Tim Breitbarth

Part of the Management-Reihe Corporate Social Responsibility book series (MRCOSORE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Konzeptionell-getriebene Betrachtungen und Theorie

  3. Analytische Betrachtungen und Fokusthemen

    1. Front Matter
      Pages 77-77
    2. Kathrin Greven, Georg Lahme
      Pages 99-116
    3. Jana Kruse, Daniel Süpke, Sebastian Swiecznik
      Pages 117-127
    4. Urs E. Gattiker, Werner Klauser
      Pages 141-155
    5. Carl-Ernst Müller, Karoline Ahlemann, Nele-Frederike Rosenstock
      Pages 157-169
    6. Claudia Pelzer, Riccardo Wagner
      Pages 171-188
  4. Organisations-orientierte Betrachtungen und Ausblick

About this book

Introduction

Renommierte Experten aus Wissenschaft, Unternehmenspraxis und Zivilgesellschaft analysieren Grundlagen und geben praxisnahe Tipps zur zielgruppengerechten und wirkungsvollen CSR-Kommunikation in sozialen Medien. In exemplarischen Praxisfällen, insbesondere rund um Marken- und Unternehmenskommunikation, Beziehungsauf- und ausbau im digitalen Zeitalter, sowie Berichterstattung und Transparenz im Social Web geht dieses Buch der Frage nach, wie CSR und Social Media erfolgreich strategisch miteinander verbunden werden können.

Der Inhalt

-  Grundlagen wirkungsvoller CSR-Kommunikation und Markenführung in sozialen Medien
-  Beziehungsaufbau mit Digital Natives Erfolgsfaktoren für Mobile Content
-  Online-Nachhaltigkeitsberichterstattung und Corporate Blogs

Die Herausgeber

Ricardo Wagner ist Inhaber des Beratungsunternehmens BetterRelations mit den Schwerpunkten Kommunikation, Unternehmensverantwortung und Wirtschaftsethik und leitet den Arbeitskreis CSR Kommunikation der Deutschen Public Relations Gesellschaft und des Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik.

Georg Lahme begleitet als Partner bei Klenk & Hoursch Corporate & Brand Communications internationale Unternehmen und deutsche Mittelständler bei der Entwicklung, Optimierung und Kommunikation ihrer CSR- und Nachhaltigkeitsportfolios.

Dr. Tim Breitbarth ist Senior Lecturer an der Bournemouth University und Gastprofessor in Deutschland. Er war mehrjähriger Mitarbeiter in der Unternehmenskommunikation bekannter Firmen und Geschäftsführer einer Beratungsgesellschaft.

Die Reihe

"In der CSR-Managementreihe werden bestehende Ansätze durch neue Ideen und Konzepte ergänzt, um so dem Paradigma eines nachhaltigen Managements gerecht zu werden. Damit soll ein neuer Standard in der unternehmerischen Praxis sowie Managementliteratur gesetzt werden." (René Schmidpeter)

Keywords

Corporate Social Responsibility Crowdsourcing Onlinedialog Social Media Stakeholderdialog

Editors and affiliations

  • Riccardo Wagner
    • 1
  • Georg Lahme
    • 2
  • Tim Breitbarth
    • 3
  1. 1.BetterRelationsBrühlGermany
  2. 2.Klenk & Hoursch AGCityGermany
  3. 3.Bournemouth UniversityDorsetUnited Kingdom

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-55024-9
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014
  • Publisher Name Springer Gabler, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-55023-2
  • Online ISBN 978-3-642-55024-9
  • Series Print ISSN 2197-4322
  • Series Online ISSN 2197-4330
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences