Advertisement

Forschen – Patentieren – Verwerten

Ein Praxisbuch für Naturwissenschaftler mit Schwerpunkt Life Sciences

  • Kirstin Schilling

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Kirstin Schilling
    Pages 1-12
  3. Erfinden

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Kirstin Schilling
      Pages 15-34
    3. Kirstin Schilling
      Pages 35-92
    4. Kirstin Schilling
      Pages 93-107
  4. Patentieren

    1. Front Matter
      Pages 109-109
    2. Kirstin Schilling
      Pages 111-139
    3. Kirstin Schilling
      Pages 141-155
    4. Kirstin Schilling
      Pages 157-195
    5. Kirstin Schilling
      Pages 197-232
    6. Kirstin Schilling
      Pages 233-245
  5. Verwerten

    1. Front Matter
      Pages 247-247
    2. Kirstin Schilling
      Pages 249-265
    3. Kirstin Schilling
      Pages 267-288
    4. Kirstin Schilling
      Pages 289-308
  6. Back Matter
    Pages 309-313

About this book

Introduction

Dieses Praxisbuch erklärt, wie Forschungsergebnisse von Wissenschaftlern aus Universitäten und Hochschulen patentiert und kommerziell verwertet werden können. Wichtige Aspekte des Erfinder- und Patentrechts werden anhand von Beispielen erläutert und es finden sich praktische Tipps, etwa zur Durchführung von Patentrecherchen oder zur Gründung von Spin-off-Unternehmen.

Aus dem Inhalt

- Was ist ein Patent und wie sieht es aus?

- Neuheits- und Patentrecherche

- Welche Forschungsergebnisse können patentiert werden?

- Patentieren und Publizieren

- Ablauf und Kosten von Patentverfahren

- Erfinderrechte, Erfinderpflichten & Erfindervergütung

- IP-Rechte in Forschungskooperationen

- Geheimhaltungsvereinbarung & Materialaustauschvereinbarung

- Lizensieren oder Verkaufen von Patenten

Das Buch eignet sowohl als Übersicht für Einsteiger als auch zum gelegentlichen Nachschlagen für gestandene Erfinder. Es richtet sich grundsätzlich an alle Naturwissenschaftler und Mediziner an Universitäten, Universitätskliniken und Hochschulen. Viele Beispiele entstammen dem Life-Science-Bereich, so dass besonders Biologen, Chemiker, Pharmazeuten und Mediziner angesprochen werden.

Die Autorin

Dr. Kirstin Schilling, geboren 1974. Chemiestudium an der Universität Marburg und der Technischen Universität Darmstadt. Doktorandin an der Universität Mainz; Doktorandin und später Postdoktorandin am Universitätsklinikum Frankfurt/Main. Seit 2006 als Patent- und Lizenzmanagerin tätig bei der Innovectis GmbH in Frankfurt/Main.

Keywords

Erfinder Erfindung Patent Unternehmensgründung

Authors and affiliations

  • Kirstin Schilling
    • 1
  1. 1.Patent-/ProjektmanagementINNOVECTIS GmbHFrankfurt am MainGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Biotechnology
Consumer Packaged Goods