Advertisement

Handbuch Tiefe Geothermie

Prospektion, Exploration, Realisierung, Nutzung

  • Mathias Bauer
  • Willi Freeden
  • Hans Jacobi
  • Thomas Neu

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXXIV
  2. Ingrid Stober
    Pages 1-17
  3. Silke Bißmann, René Kahnt
    Pages 81-123
  4. Willi Freeden, Helga Nutz
    Pages 125-221
  5. Johann Goldbrunner
    Pages 223-244
  6. Hans Jacobi, Thomas Neu
    Pages 275-301
  7. Catalin Teodoriu, Gioia Falcone
    Pages 303-336
  8. Olaf Brenner, Hans-Joachim Rübel
    Pages 337-363
  9. Peter Böttcher
    Pages 365-377
  10. Jochen Kubiniok
    Pages 379-395
  11. Ralf Fritschen, Horst Rüter
    Pages 397-427
  12. Ulrich Steiner, Alexandros Savvatis, Franz Böhm, Achim Schubert
    Pages 429-461
  13. Markus Wolfgramm, Matthias Franz, Thorsten Agemar
    Pages 463-505
  14. Andreas Tschauder, Holsten Hübner, Edna Auer
    Pages 507-526
  15. Hanns-Joachim Garms
    Pages 527-541
  16. Sonja Stockhausen
    Pages 543-558
  17. Jochen Schneider, Lena Eggeling, Annalena Hesshaus
    Pages 559-594
  18. Wolfgang Alt, René Kahnt
    Pages 609-657
  19. Aike van Douwe, Hubert Hegele, Peter Iberl, Ulrich Martin, Andreas Utz, Thorsten Weimann
    Pages 659-687
  20. Dieter Brüggemann, Florian Heberle
    Pages 689-714
  21. Stefan Rothörl
    Pages 715-738
  22. Markus Frey
    Pages 739-765
  23. Mathias Bauer
    Pages 767-789
  24. Hubert Hegele, Erwin Knapek
    Pages 791-811
  25. Marietta Sander
    Pages 813-834
  26. Mathias Bauer, Willi Freeden, Hans Jacobi, Thomas Neu
    Pages 835-841
  27. Back Matter
    Pages 843-854

About this book

Introduction

Das vorliegende Handbuch stellt erstmalig in deutscher Sprache umfassend alle Themen im Bereich Tiefe Geothermie vor: Prospektion, Exploration, Realisierung und Nutzung. In zwei abschließenden Kapiteln werden Zukunft und Perspektiven von Tiefer Geothermie vorgestellt und diskutiert. Die von anerkannten Spezialisten verfassten Artikel sind so konzipiert und geschrieben, dass alle an der Konzeption und Erschließung tiefengeothermischer Ressourcen Beteiligten einen direkten Nutzen für ihre Arbeit daraus ziehen können.

Keywords

Erneuerbare Energien Hydrothermale Nutzung Norddeutsches Becken Petrothermale Nutzung Seismizität Süddeutsches Oberjura Tiefe Geothermie Tiefengrundwassercharakteristik Wärmenutzung

Editors and affiliations

  • Mathias Bauer
    • 1
  • Willi Freeden
    • 2
  • Hans Jacobi
    • 3
  • Thomas Neu
    • 4
  1. 1.Lehr- und Forschungsgebiet "Arbeits- und Gesundheitsschutz"RWTH AachenAachenGermany
  2. 2.Geomathematics GroupUniversität KaiserslauternKaiserslauternGermany
  3. 3.Jacobi & Partner Industrieberatung GmbHEssenGermany
  4. 4.Tiefe Geothermie Saar GmbHSaarbrückenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Materials & Steel
Energy, Utilities & Environment
Oil, Gas & Geosciences
Engineering