Advertisement

Die Rolle der mittätigen Unternehmerfrauen in der mittelständischen Wirtschaft

Eine empirische Untersuchung in Baden-Württemberg

  • Liliane von Schuttenbach
  • Klaus Ballarini
  • Andreas Ihm
  • Detlef Keese

Part of the Beiträge zur Mittelstandsforschung book series (MITTELSTANDSF., volume 4)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 1-10
  3. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 11-39
  4. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 41-75
  5. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 77-123
  6. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 125-214
  7. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 215-251
  8. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 253-284
  9. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 285-301
  10. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 303-309
  11. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 311-316
  12. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 317-323
  13. Liliane von Schuttenbach, Klaus Ballarini, Andreas Ihm, Detlef Keese
    Pages 325-326

About this book

Introduction

Frauen, die im mittelständischen Unternehmen ihres Ehemannes bzw. Partners mitarbeiten, und zwar unabhängig vom Bezug eines Entgelts für ihre Tätigkeit, sind Gegenstand dieser Studie. Als Vergleichsgruppen wurden Mitinhaberinnen sowie Alleininhaberinnen in diesem Unternehmenssegment herangezogen. Insgesamt konnten knapp 1500 Frauen in der Auswertung der Fragebögen berücksichtigt werden. Besonderes Interesse galt dabei neben der Doppelbelastung der Frauen in Beruf und Haushalt auch Aspekten ihrer Qualifiaktion, der Art ihrer Mitarbeit sowie ihrer sozialen Absicherung. In zahlreichen Graphiken und Tabellen wird eine anschauliche Beschreibung der aktuellen Situation dieser Frauen vermittelt. Neben objektiven Daten bietet die Studie einen Einblick in die eigene Einschätzung der Position der Frauen in Beruf und Familie

Keywords

Belastung Einkommen Frauen und Beruf Haushalt Klein- und Mittelbetriebe Qualifikation Soziale Sicherung

Authors and affiliations

  • Liliane von Schuttenbach
    • 1
  • Klaus Ballarini
    • 1
  • Andreas Ihm
    • 1
  • Detlef Keese
    • 1
  1. 1.Institut für MittelstandsforschungUniversität MannheimMannheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-52484-4
  • Copyright Information Physica-Verlag Heidelberg 1996
  • Publisher Name Physica, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-7908-0931-2
  • Online ISBN 978-3-642-52484-4
  • Series Print ISSN 1431-0090
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods