Advertisement

Mathematik in der Biologie

  • Annika Eickhoff-Schachtebeck
  • Anita Schöbel

Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 1-29
  3. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 31-60
  4. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 61-92
  5. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 93-132
  6. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 133-171
  7. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 173-206
  8. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 207-224
  9. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 225-268
  10. Annika Eickhoff-Schachtebeck, Anita Schöbel
    Pages 269-269
  11. Back Matter
    Pages 271-277

About this book

Introduction

​Das Buch führt in die Grundbegriffe der Mathematik ein, wie sie in biologischen Studiengängen benötigt und verwendet werden. Dabei werden von Anfang an Zusammenhänge zur Biologie hergestellt und die mathematischen Begriffe und Resultate an Beispielen mit biologischem, chemischem oder medizinischem Bezug illustriert. Neben dem üblichen Standardstoff über Funktionen, Folgen, Gleichungen, Diffferenzieren und Integrieren werden auch Netzwerke behandelt. Jedes Kapitel wird mit einer Zusammenfassung, einem Kurztest und Übungsaufgaben abgeschlossen.

Keywords

Differenzieren Folgen Gleichungen Integrieren Netzwerke

Authors and affiliations

  • Annika Eickhoff-Schachtebeck
    • 1
  • Anita Schöbel
    • 2
  1. 1.Humboldt-Gymnasium GifhornGifhornGermany
  2. 2.Angewandte MathematikUniversität Göttingen Institut für Numerische undGöttingenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Energy, Utilities & Environment