Advertisement

OTA-Lehrbuch

Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz

  • Margret Liehn
  • Heike Richter
  • Leonid Kasakov

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Kernaufgaben der OTAs

    1. Front Matter
      Pages 1-2
    2. Johan Wiemann, Margret Liehn, Helena Sperlich
      Pages 3-38
    3. Margret Liehn, Annegret Nietz, Anett Gudat, Conny Fachinger, Alexander von Kajdacsy, Nadin Horn et al.
      Pages 39-74
    4. Candy Nowotka, Denise Oppermann, Anett Gudat, Sylvia Grüning, Martina Stegers
      Pages 81-124
  3. Spezielle Aufgaben der OTA’s im OP

    1. Front Matter
      Pages 139-139
    2. Margret Liehn
      Pages 141-145
    3. Margret Liehn, Candy Nowotka, Tabea Krause, Nadin Möbius, Maik Jelinski, Sybille Gläß et al.
      Pages 147-209
    4. Olga Aßmann, Silke Mein, Jens Köpcke
      Pages 211-261
    5. Gabriele Walura
      Pages 263-273
    6. Margret Liehn, Nora Krischke-Ramaswamy
      Pages 275-305
    7. Ulrike Havemann
      Pages 307-326
    8. Brigitte Lengersdorf, Annegret Nietz
      Pages 327-356
    9. Margret Liehn
      Pages 357-362
    10. Brigitte Lengersdorf
      Pages 363-379
    11. Tanja Sadelfeld, Margret Liehn
      Pages 381-389
    12. Brigitte Lengersdorf
      Pages 391-397
    13. Birgit von Essen
      Pages 399-408
    14. Ines Stubbe
      Pages 409-425
    15. Torsten Biel, Ulrike Wirges, Heiner Smit
      Pages 427-438
  4. Spezielle Aufgaben der OTA’s außerhalb des OP’s

    1. Front Matter
      Pages 439-439
    2. Robert Buder, Jochen Kircheis, Margret Liehn, Gert Liehn, Martina Stegers
      Pages 441-462
    3. Silvia Maeting, Christine Besser
      Pages 463-473
    4. Gert Liehn
      Pages 493-509
  5. Ausbildungs- und Berufssituation von OTA’s

    1. Front Matter
      Pages 511-511
    2. Jochen Berentzen
      Pages 513-525
    3. Heike Richter, Ralf Neiheiser, Olaf Schenk, Judith Schädler, Gert Liehn, Chris Wolf
      Pages 527-547
    4. Katrin Fromm
      Pages 549-558
    5. Heike Richter, Ralf Neiheiser
      Pages 559-563
  6. Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen

    1. Front Matter
      Pages 565-565
    2. Britta Marquardt, Judith Schädler
      Pages 567-579
    3. Ina Welk
      Pages 581-592
    4. Ina Welk, Heike Richter
      Pages 593-607
    5. Katja Heide
      Pages 609-620
    6. Margret Liehn, Heike Richter
      Pages 621-622
  7. Back Matter
    Pages 625-635

About this book

Introduction

Der Begleiter für die OTA-Ausbildung 

Dieses Lehrbuch begleitet Schüler in ihrer dreijährigen Ausbildung zur Operationstechnischen Assistenz. Schritt für Schritt wird der Auszubildende durch alle Aufgabenbereiche geführt – von der Hygiene über die Patientenbetreuung, die Vor- und Nachbereitung von Operationen bis hin zum Instrumentieren. Auch Bereiche außerhalb der Operationsabteilung wie z.B. Notaufnahme, Endoskopie und ZSVA werden anschaulich bearbeitet. Es verknüpft in gelungener Art und Weise die Theorie mit der Praxis.

Lernen mit Erfolg

  • Merksätze und Praxistipps erleichtern das neue Wissen zu behalten und zu wiederholen
  • Zahlreiche Abbildungen und Grafiken unterstützen das Lernen
  • Gegliedert nach den vier Kompetenzbereichen der DKG-Empfehlung

Das Standardwerk, welches alle Ausbildungsinhalte vereint und auf ein Lernen ohne medizinische und pflegerische Vorkenntnisse abgestimmt ist.

Empfohlen vom OTA-Schulträgerverband und nach den Inhalten der DKG-Empfehlung

Keywords

Ausbildung OTA DOSV Deutscher OTA-Schulträger-Verband Gesundheitsberufe Ausbildung OP Sallassistenz OP-Assistent OTA Operationstechnische Assistenten Operationstechnische Assistenz nichtärztliche Heilberufe

Editors and affiliations

  • Margret Liehn
    • 1
  • Heike Richter
    • 2
  • Leonid Kasakov
    • 3
  1. 1.RellingenGermany
  2. 2.BerlinGermany
  3. 3.Bundeswehrkrankenhaus HamburgHamburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology