Advertisement

Die Urologie

  • Maurice Stephan Michel
  • Joachim W. Thüroff
  • Günther Janetschek
  • Manfred Wirth
Book

Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xliii
  2. Operative Anatomie, Zugänge, Indikationsstellung und Strategien Retroperitoneum und Harnblase

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Sergio Guzmán K., Peter Alken
      Pages 3-4
    3. Sergio Guzmán K., Peter Alken
      Pages 5-16
    4. Sergio Guzmán K., Peter Alken
      Pages 17-23
    5. Sergio Guzmán K., Peter Alken
      Pages 25-37
    6. Sergio Guzmán K., Peter Alken
      Pages 39-46
    7. Sergio Guzmán K., Peter Alken
      Pages 47-67
    8. Sergio Guzmán K., Peter Alken
      Pages 69-75
  3. Bildgebung Niere, Retroperitoneum und Harnblase

    1. Front Matter
      Pages 77-77
    2. Jochen Walz, Tillmann Loch, Thomas Enzmann
      Pages 79-101
    3. Johannes Budjan, Thomas Henzler, Stefan Haneder, Holger Haubenreisser
      Pages 103-134
    4. Jochen Walz, Peter Hammerer, Ludger Franzaring
      Pages 135-155
    5. Silke Haim, Mohsen Beheshti, Werner Langsteger
      Pages 157-168
  4. Nebennieren

    1. Front Matter
      Pages 169-169
    2. Paolo Fornara, André Schumann
      Pages 171-173
    3. Paolo Fornara, Felix Kawan
      Pages 181-182
    4. Paolo Fornara, Felix Kawan
      Pages 183-187
    5. Paolo Fornara, Felix Kawan
      Pages 189-191
    6. Felix Kawan, Paolo Fornara
      Pages 193-199
    7. Paolo Fornara, Felix Kawan
      Pages 201-202
    8. Paolo Fornara, Francesco Greco, Felix Kawan
      Pages 203-208
  5. Retroperitoneale Tumoren und Morbus Ormond

    1. Front Matter
      Pages 209-209
    2. Alexander Sascha Brandt, Daniel Goedde, Lars Kamper, Patrick Haage, Stephan Störkel, Stephan Roth
      Pages 211-227
    3. Alexander Sascha Brandt, Daniel Goedde, Lars Kamper, Oliver Schmalz, Patrick Haage, Stephan Störkel et al.
      Pages 229-246
    4. Alexander Sascha Brandt, Daniel Goedde, Stephan Störkel, Stephan Roth
      Pages 247-250
  6. Nieren und Harnleiter

    1. Front Matter
      Pages 251-251
    2. Markus Ritter, M. Jakab
      Pages 253-292
    3. Winfried Vahlensieck, Severin Lenk, Martin Ludwig
      Pages 293-314
    4. Michael Staehler
      Pages 315-320
    5. Günter Janetschek, Maximilian Kriegmair, Michael Mitterberger
      Pages 321-326
    6. Richard Zigeuner, S. V. Golbeck, M. Pichler
      Pages 327-346
    7. Jan Radtke, Gencay Hatiboglu, Dogu Teber
      Pages 347-351
    8. Jan Radtke, Gencay Hatiboglu, Dogu Teber
      Pages 353-368
    9. Gencay Hatiboglu, Jan Radtke, Dogu Teber
      Pages 369-380
    10. Axel Merseburger, Mohammad Kabbani, Christoph von Klot
      Pages 387-394
    11. Mesut Remzi, Christian Schwentner, Shahrokh Shariat, Bernhard Grubmüller
      Pages 395-408
    12. Mesut Remzi, Christian Schwentner, Shahrokh Shariat, Bernhard Grubmüller
      Pages 409-430
    13. Roman Reindl-Schwaighofer, Rainer Oberbauer
      Pages 431-462
  7. Urolithiasis

    1. Front Matter
      Pages 471-471
    2. Walter Ludwig Strohmaier
      Pages 473-478
    3. Manuel Ritter
      Pages 479-487
    4. Jens J. Rassweiler, Marcel Hruza, Jan Thorsten Klein
      Pages 503-523
    5. Thorsten Bach
      Pages 525-537
    6. Axel Häcker
      Pages 539-545

About this book

Introduction

Urologie für Klinik und Praxis zum Nachschlagen und Lernen!

Das in 2 Bände gegliederte Standardwerk füllt eine lange unbesetzte Lücke in der Urologie. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Urologie und der Akademie der Deutschen Urologen haben die Experten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein einzigartiges Buch für alle Urologen geschaffen.

· Die ganze Urologie in 2 Bänden: von der bildgebenden Diagnostik bis zur medikamentösen und operativen Therapie

· Umfangreiche Ausstattung mit hunderten hervorragenden Zeichnungen, Fotografien, Grafiken und Tabellen

· An den neuesten Leitlinien orientiert

· Spezielle Tipps für Praxis und Klinik

· Hervorragend didaktisch strukturiert: ideal zum detaillierten Lernen für die Facharztprüfung

· Zusammenfassung der wichtigsten Fakten eines Kapitels erleichtert die schnelle Informationsaufnahme, wenn die Zeit knapp ist

"Die Urologie": Ein Buch, an dem man als Urologe nicht vorbeikommt!

Sektionen in BAND 1:

Operative Anatomie, Zugänge, Indikationsstellung und Strategien Retroperitoneum und Harnblase -  Bildgebung Niere, Retroperitoneum und Harnblase -  Nebennieren -  Nieren und Harnleiter - Urolithiasis - Urologie der Frau -  Neurourologie - Harnblase und Harnröhre - Retroperitoneale Tumoren und Morbus Ormond - Grundsätze der medikamentösen Tumortherapie, Schmerztherapie, komplementäre Medizin und Palliativtherapie -

Se

ktionen in BAND 2:

Operative Anatomie, Indikationsstellung und Strategien Prostata und äußeres Genitale - Bildgebung Prostata und äußeres Genitale - Prostata und Samenblasen - Inkontinenz des Mannes - Penis - Andrologie und Sexualmedizin - Hoden und Nebenhoden - Urologie des Kindes - Urologische Infektiologie - Rehabilitation - Psychosomatische Urologie - Urologie und Alter - Urologie und Recht

Keywords

Allgemeine Urologie Andrologie Geriatrische Urologie Klinische Urologie Operative Urologie Praxis der Urologie Sexualmedizin Urologie der Frau Urologie des Kindes Urologische Bildgebung Urologische Infektiologie Urologische Tumortherapie Uroonkologie

Editors and affiliations

  • Maurice Stephan Michel
    • 1
  • Joachim W. Thüroff
    • 2
  • Günther Janetschek
    • 3
  • Manfred Wirth
    • 4
  1. 1.Universitätsklinikum MannheimKlinik für UrologieMannheimGermany
  2. 2.Klinik für UrologieUniversitätsklinik MannheimMainzGermany
  3. 3.Abt. für UrologieUniversitätsklinikum SalzburgSalzburgAustria
  4. 4.Klinik und Poliklinik für UrologieUniver Tech Univ DresdenDresdenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology