Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Lorenz Adlung, Christian Hopp, Alexandra Köthe, Niko Schnellbächer, Oskar Staufer
    Pages 1-48
  3. Lorenz Adlung, Christian Hopp, Alexandra Köthe, Niko Schnellbächer, Oskar Staufer
    Pages 49-69
  4. Lorenz Adlung, Christian Hopp, Alexandra Köthe, Niko Schnellbächer, Oskar Staufer
    Pages 71-101
  5. Lorenz Adlung, Christian Hopp, Alexandra Köthe, Niko Schnellbächer, Oskar Staufer
    Pages 103-131
  6. Lorenz Adlung, Christian Hopp, Alexandra Köthe, Niko Schnellbächer, Oskar Staufer
    Pages 133-179
  7. Lorenz Adlung, Christian Hopp, Alexandra Köthe, Niko Schnellbächer, Oskar Staufer
    Pages 181-274
  8. Back Matter
    Pages 275-287

About this book

Introduction

Warum ein Mathebuch für Biologen von Studenten für Studenten?

Wir wissen, dass Biostudenten bei der Mathevorlesung primär eins interessiert: ihre Prüfung zu bestehen. Zwei von uns haben selbst Bio auf Bachelor studiert, und wir kennen den Druck, der durch die vielen Prüfungen aufgebaut wird, zur Genüge. Und dann auch noch Mathe!

Wir haben uns deshalb bemüht, das Buch so zu schreiben, als würden wir euch direkt gegenübersitzen. Außerdem haben wir uns überlegt, wie wir euch das Lernen möglichst einfach machen können – sowohl den „Last-Minute“-Lernern, als auch denen, die Hintergrundinfos und Erklärungen brauchen und möchten.

Wir haben sowohl Aufgaben mit (echt!) biologischem Bezug eingebaut, als auch solche, die euch wahrscheinlich eher in Klausuren und Übungsblättern begegnen.

Und das Beste: Das Buch ist garantiert häschenfrei! Wir haben also vernünftige, moderne Beispiele herausgesucht und es uns nicht einfach gemacht, indem wir zum x-ten Mal die Räuber-Beute-Beziehung von Kaninchen und Wölfen beschreiben … Stattdessen wird z. B. die Integralrechnung mit Signalwegen beschrieben, die ganz zum Schluss auch modelliert werden.

Die Inhalte sind Statistik, Wahrscheinlichkeiten, Funktionen, Gleichungssysteme und auch Modellierung. Damit decken wir den Stoff der Mathevorlesung für Biologen an den meisten Unis ab.

Und falls ihr möchtet, findet ihr uns auch auf Facebook unter www.facebook.com/haeschenfreieMathe.

Ihr (die Leser):

Hauptsächlich Bio-Erstis, die sich gerade durch die ersten Mathevorlesungen quälen … 

Wir (die Autoren):

Lorenz Adlung: Doktorand in der Biologie, vorher Bachelor und Master Biologie in Heidelberg. Tutor und Mentor auf dem Gebiet der Systembiologie.

Christian Hopp: Diplomstudium Mathematik in Heidelberg. Tutorentätigkeit Mathe für Naturwissenschaftler.

Alexandra Köthe: Doktorandin in der Mathematik, vorher Mathestudium in Heidelberg. Mentorin der Mathe AG im Life-Science Lab, Übungsgruppenleiterin für Mathematiker und Biologen.

Niko Schnellbächer: Masterstudium Physik in Heidelberg. Tutorentätigkeit für Mathematiker und Physiker.

Oskar Staufer: Bachelorstudium Molekulare Biotechnologie in Heidelberg. HiWi am MPI für Intelligente Systeme, Mentor am Heidelberger Life-Science Lab.

Keywords

Biologie Funktionen Gleichungssysteme Mathe für Biologen Mathematik Modellierung Statistik Von Studenten für Studenten Wahrscheinlichkeit

Authors and affiliations

  • Lorenz Adlung
    • 1
  • Christian Hopp
    • 2
  • Alexandra Köthe
    • 3
  • Niko Schnellbächer
    • 4
  • Oskar Staufer
    • 5
  1. 1.DossenheimGermany
  2. 2.HeidelbergGermany
  3. 3.HeidelbergGermany
  4. 4.HeidelbergGermany
  5. 5.MannheimGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Biotechnology
Consumer Packaged Goods