Advertisement

Führen mit Rollenbildern

Neue Stellenbeschreibungen für die Führungspraxis

  • Gerd Ulmer

Table of contents

About this book

Introduction

Stellenbeschreibungen sollen die Führungskräfte beim Mitarbeitereinsatz, bei der Personalentwicklung und auch bei der Gestaltung und Optimierung der Organisation unterstützen. Herkömmliche Stellenbeschreibungen mit bürokratischer, steriler Auflistung der Aufgaben sind dazu wenig geeignet. Werden die Stellenbeschreibung dagegen – IT-bewirtschaftet – auf die wirklich wichtigen Aufgaben der Stelle fokussiert, ergänzt mit Hinweisen zum Zeitaufwand, Anforderungsniveau und welchen Prozessen sie dienen, dann liegen wertvolle auswertbare Informationen für  die Führungs- und Organisationsarbeit vor.  Wenn die Stellenbeschreibung auch noch zur Beurteilung von Mitarbeitern dient, dann wird sie zum aktiven Führungsinstrument. Sie eröffnet Einblick in Stärken und Schwächen bei Mitarbeitern und Organisation.

Mit vielen Formulierungshilfen und Textbausteinen zum täglichen Einsatz in der Führungs- und Personalpraxis.

Die Zielgruppe

Personalverantwortliche, Manager, Führungskräfte

Der Inhalt

Warum Stellenbeschreibungen/Rollenbilder?

Rollenbilder im Arsenal der Organisations- und Führungsinstrumente

Die Ausarbeitung von Rollenbildern, Teambeschreibungen, Stellenprofilen und Stellenausschreibungen

Der Folgenutzen von Rollenbildern und Stellenprofilen

Fallbeispiele

Der Autor

Gerd Ulmer ist seit 2010 Gesellschafter und Senior Consultant bei der CFS Consulting GmbH, spezialisiert auf die Entwicklung und Einführung von leistungsorientierten Entgeltsystemen. Zuvor war er geschäftsführender Gesellschafter bei der BWI-Unternehmensberatung GmbH und arbeitete am Betriebswissenschaftlichen Institut der ETH Zürich im Themenbereich Lohn / Gehalt. Er gibt Seminare zum Thema Entgeltsysteme an renommierten Weiterbildungsinstitutionen.

Authors and affiliations

  • Gerd Ulmer
    • 1
  1. 1.DornbirnAustria

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods