Technikwissenschaften

Erkennen — Gestalten — Verantworten

  • acatech — Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2013

Part of the acatech IMPULS book series (ACAIMP)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. acatech — Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2013
    Pages 12-14
  3. acatech — Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2013
    Pages 15-16
  4. acatech — Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2013
    Pages 17-20
  5. acatech — Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2013
    Pages 21-29
  6. acatech — Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2013
    Pages 30-33
  7. acatech — Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2013
    Pages 34-39
  8. Back Matter
    Pages 40-44

About this book

Introduction

Was sind die Technikwissenschaften? Was sind ihre Charakteristika und wodurch lassen sie sich von anderen Wissenschaften unterscheiden? Wie sind die Technikwissenschaften entstanden und welche Rolle spielen Technik und Technikwissenschaften in der Gesellschaft? Ungeachtet ihrer gesellschaftlichen Bedeutung sind die Technikwissenschaften bislang von der traditionellen Wissenschaftsforschung weitgehend vernachlässigt worden. Auch sie selbst haben bisher kaum über ihre Grundlagen und Grundfragen reflektiert.

acatech berät Gesellschaft und Politik in technikwissenschaftlichen Zukunftsfragen. Um dies leisten zu können, muss sich die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften auch mit ihrer eigenen Disziplin auseinandersetzen. Dieser acatech IMPULS soll einen Anstoß geben, die Technikwissenschaften als Wissenssystem innerhalb und außerhalb von acatech zu thematisieren, sowie das Selbstverständnis der Technikwissenschaften zu schärfen.

Keywords

Begriffsbestimmung Ingenieur Ingenieurwissenschaften Technik Technikwissenschaften

Editors and affiliations

  • acatech — Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, 2013
    • 1
    • 2
    • 3
  1. 1.Residenz MünchenMünchenGermany
  2. 2.BerlinGermany
  3. 3.BrüsselBelgium

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-34605-7
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2013
  • Publisher Name Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-642-34604-0
  • Online ISBN 978-3-642-34605-7
  • Series Print ISSN 2195-1829
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods