Advertisement

Einführung in die experimentelle Wirtschaftsforschung

  • Joachim Weimann
  • Jeannette Brosig-Koch

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XV
  2. Das Studium des Verhaltens

    1. Front Matter
      Pages 1-2
    2. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 3-6
    3. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 7-9
    4. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 11-18
    5. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 29-41
    6. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 43-49
    7. Back Matter
      Pages 51-53
  3. Methodische Grundlagen

    1. Front Matter
      Pages 55-56
    2. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 57-58
    3. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 59-74
    4. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 75-89
    5. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 91-105
    6. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 107-130
    7. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 131-147
    8. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 149-160
    9. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 161-169
    10. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 171-175
    11. Back Matter
      Pages 177-183
  4. Die experimentelle Praxis

    1. Front Matter
      Pages 185-185
    2. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 187-194
    3. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 195-206
    4. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 207-213
    5. Back Matter
      Pages 215-215
  5. Das Experiment aus statistischer Sicht

    1. Front Matter
      Pages 217-218
    2. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 219-223
    3. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 225-234
    4. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 235-242
    5. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 243-252
    6. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 253-269
    7. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 271-308
    8. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 309-349
    9. Joachim Weimann, Jeannette Brosig-Koch
      Pages 351-352
    10. Back Matter
      Pages 353-354
  6. Back Matter
    Pages 355-372

About this book

Introduction

Dieses Lehrbuch bietet einen Überblick zu den methodischen Grundlagen der experimentellen Wirtschaftsforschung, insbesondere dem Experimentdesign, der Experimentdurchführung, der Auswertung von Experimentdaten und nicht zuletzt der Gestaltung eines Experimentallabors. Die experimentelle Wirtschaftsforschung ist seit geraumer Zeit fester Bestandteil der ökonomischen Wissenschaft und findet auch in angrenzenden Disziplinen immer mehr Beachtung. Das Buch zeigt die Herausforderungen auf, die mit dem Design und der Durchführung von Experimenten verbunden sind, und vermittelt intuitiv und leicht verständlich, wie man ihnen begegnen kann. Auf diese Weise werden Leserinnen und Leser in die Lage versetzt, sich mit der Methodik vertraut zu machen, und darauf hingewiesen, wann im Bedarfsfall ein Studium weiterführender Literatur notwendig ist.

Ausgehend von einer allgemeinen Einordnung von Experimenten in die Methodenlandschaft und den dogmengeschichtlichen Hintergrund werden methodische Grundsätze der experimentellen Forschung diskutiert. Daran anschließend finden Leserinnen und Leser einen konkreten Leitfaden für die Gestaltung von Laboren und die Durchführung von Experimenten. Wichtige Grundsätze zur Auswertung der Experimentdaten runden das Buch ab.

 

Der Inhalt:

·         Das Studium des Verhaltens

·         Methodische Grundlagen

·         Die experimentelle Praxis

·         Das Experiment aus statistischer Sicht

 

Joachim Weimann ist Professor an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, leitender Direktor des Magdeburger Labors für experimentelle Wirtschaftsforschung (MaXLab) und Vorsitzender der Gesellschaft für experimentelle Wirtschaftsforschung, der weltweit ältesten Vereinigung experimenteller Ökonomen.

Jeannette Brosig-Koch ist Professorin an der Universität Duisburg-Essen, Gründungsdirektorin des Essener Labors für experimentelle Wirtschaftsforschung (elfe) und Vorsitzende des Sozialwissenschaftlichen Ausschusses des Vereins für Socialpolitik.

Keywords

experimentelle Wirtschaftsforschung Verhaltensökonomik Normative Theorie Spieltheorie Verhaltenswissenschaft Ökonomik

Authors and affiliations

  • Joachim Weimann
    • 1
  • Jeannette Brosig-Koch
    • 2
  1. 1.LS Volkswirtschaftslehre IIIUniversität MagdeburgMagdeburgGermany
  2. 2.Fakultät für Wirtschaftswissenschaften LS WirtschaftspolitUniversität Duisburg-EssenEssenGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking