Reaktorsicherheit für Leistungskernkraftwerke

Die Entwicklung im politischen und technischen Umfeld der Bundesrepublik Deutschland

  • Paul Laufs

About this book

Introduction

Das Werk beschreibt die Entwicklung der Reaktorsicherheit deutscher Leichtwasser-Kernkraftwerke aus den Anfängen heraus mit ihren vielfältigen Bezügen zu ausländischen Vorbildern, zu nationalen und internationalen Forschungsvorhaben sowie zu konventionellen und nuklearen Schadensereignissen. Detaillierte und reich bebilderte Darstellungen befassen sich mit den spezifischen Sicherheitstechniken, wie der Berstsicherheit der druckführenden Umschließung, der Sicherstellung der Notkühlung im Kühlmittelverlust-Störfall, der Leittechnik und dem Umgebungsschutz durch das Containment. Die Ergebnisse nationaler und internationaler Risikostudien werden erörtert. Es wird gezeigt, wie die Anstrengungen von Industrie, Staat und Wissenschaft zur Erhöhung der Sicherheitsreserven und zur Verbesserung der Sicherheitskultur  in einem gesellschaftlichen Umfeld vorangetrieben wurden, in dem die Frage der Kernenergienutzung zu einem zentralen Thema der politischen Auseinandersetzungen wurde.

Das Buch ist in einer auch für den interessierten Nichtfachmann verständlichen Sprache geschrieben und bietet viele Materialien für weiterführende Studien.

Keywords

Basissicherheit Energiepolitik Großforschung Reaktorkatastrophe Sicherheitskultur

Authors and affiliations

  • Paul Laufs
    • 1
  1. 1.Universität StuttgartStuttgartGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace