Advertisement

Simulation in der Medizin

Grundlegende Konzepte – Klinische Anwendung

  • Michael St.Pierre
  • Georg Breuer

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVII
  2. Räumlichkeiten, Ausstattung, Finanzierung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Michael St.Pierre, Georg Breuer
      Pages 3-26
    3. Eric Stricker, Ronny Göldner
      Pages 27-39
    4. Malte Issleib, Gunter N. Schmidt
      Pages 47-52
  3. Lehren und Lernen

    1. Front Matter
      Pages 53-53
    2. Georg Breuer, Andreas Fichtner
      Pages 71-76
    3. Saša Sopka, Melanie Simon, Stefan K. Beckers
      Pages 83-92
    4. Maria Lammerding-Köppel, Christine Baatz
      Pages 93-103
    5. Andreas Fichtner
      Pages 105-114
    6. Sebastian G. Russo, Eike A. Nickel
      Pages 121-131
  4. Simulation und der »Faktor Mensch«

    1. Front Matter
      Pages 133-133
    2. Marcus Rall
      Pages 135-151
    3. Peter Dieckmann
      Pages 153-168
    4. Tanja Manser, Juliana Perry, Jan Schmutz
      Pages 169-180
  5. Interdisziplinäre Praxis der Simulation

    1. Front Matter
      Pages 181-181
    2. Arnd Timmermann, Michael P. Müller
      Pages 209-215
    3. Michael P. Müller, Arnd Timmermann
      Pages 217-223
    4. Georg Breuer, Torsten Schröder
      Pages 225-230
    5. Bert Urban, Marc Lazarovici, Benedikt Sandmeyer
      Pages 231-248
    6. Wolfram Voelker, Friedrich P. Gauper
      Pages 249-261
    7. Kai S. Lehmann, Jörn Gröne
      Pages 263-277
    8. Franz Kainer, Christoph Scholz, Corinna Mann
      Pages 279-285
    9. Eva-Maria Jordi Ritz, Christoph Eich
      Pages 287-300
    10. Joachim Hoitz, Michael Braun, Lars Schneidereit
      Pages 301-319
  6. Rückblick und Ausblick

    1. Front Matter
      Pages 321-321
    2. Stefan Mönk, Jochen Vollmer
      Pages 337-341
    3. Jochen Vollmer, Stefan Mönk
      Pages 343-348
  7. Back Matter
    Pages 349-354

About this book

Introduction

Simulation in der Medizin - innovativ, effektiv und zukunftsweisend

In der medizinischen Aus- und Weiterbildung gewinnt Simulation zunehmend an Bedeutung. Als Lehrkonzept bewirkt sie wirkungsvoll und nachhaltig Lernprozesse und erhöht damit auch die Patientensicherheit.

Ob Sie gerade mit einem Simulationsprogramm beginnen oder bereits routinierter Anwender sind, hier finden Sie die Starthilfe und Schatzkiste nach der Sie gesucht haben.

Konzepte - Einführung - Anwendung

Ein interdisziplinäres Autorenteam informiert Sie mit vielen Tipps aus der Praxis u.a. über:

- Räumlichkeiten, Ausstattung, Finanzierung

- Lehren und Lernen: Didaktische Konzepte der Erwachsenenbildung

- Simulation und der "Faktor Mensch": Realtitätsnähe, Teamtraining, Debriefing, Messung von Verhaltensänderung

- Praxis der Simulation: Aktueller Stand in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin, Chirurgie, Geburtshilfe, Innere Medizin, Pädiatrie und Sanitätsdienst der Bundeswehr

Ein wertvolles Praxisbuch für Klinik und Pflegedienstleitungen, Personalabteilungen, Verwaltungsleiter, Rettungsdienstorganisationen und Leiter von Simulations- und Trainingseinrichtungen.

Erstes Grundlagenwerk im deutschen Raum zu Simulation in der Medizin.

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung namhafter Experten.

Keywords

Notfallmanagement Patientensicherheit Qualitätsmanagement Simulation Simulatoren Skills Lab Zwischenfallmanagement

Editors and affiliations

  • Michael St.Pierre
    • 1
  • Georg Breuer
    • 1
  1. 1.Anästhesiologische KlinikUniversitätsklinikum ErlangenErlangen

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Health & Hospitals
Biotechnology