Advertisement

Know-how-Schutz im Wettbewerb

Gegen Produktpiraterie und unerwünschten Wissenstransfer

  • Udo Lindemann
  • Thomas Meiwald
  • Markus Petermann
  • Sebastian Schenkl

Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Udo Lindemann, Thomas Meiwald, Markus Petermann, Sebastian Schenkl
    Pages 1-2
  3. Udo Lindemann, Thomas Meiwald, Markus Petermann, Sebastian Schenkl
    Pages 3-15
  4. Udo Lindemann, Thomas Meiwald, Markus Petermann, Sebastian Schenkl
    Pages 17-61
  5. Udo Lindemann, Thomas Meiwald, Markus Petermann, Sebastian Schenkl
    Pages 63-86
  6. Udo Lindemann, Thomas Meiwald, Markus Petermann, Sebastian Schenkl
    Pages 87-99
  7. Udo Lindemann, Thomas Meiwald, Markus Petermann, Sebastian Schenkl
    Pages 101-119
  8. Udo Lindemann, Thomas Meiwald, Markus Petermann, Sebastian Schenkl
    Pages 121-161
  9. Udo Lindemann, Thomas Meiwald, Markus Petermann, Sebastian Schenkl
    Pages 163-309
  10. Back Matter
    Pages 10-10

About this book

Introduction

Für innovierende Unternehmen ist ein wirkungsvoller Wissensschutz der beste Ansatz der Vermeidung von Produktpiraterie. Trotzdem müssen Maßnahmen vorgehalten werden, die den Auswirkungen auftretender Produktnachahmungen entgegenwirken. Das vorliegende Buch beleuchtet diese beiden Aspekte und verschafft betroffenen Unternehmen und ihren Mitarbeitern einen umfassenden Überblick über Hintergründe, Zusammenhänge und Handlungsoptionen zum Schutz von Produkten und wertvollem Technologiewissen. Die Autoren offenbaren detaillierte Einblicke in erfolgreiche Schutzansätze renommierter deutscher Investitionsgüterunternehmen. Die Kombination geeigneter Einzelmaßnahmen aus Wissensschutz, Organisation, Kennzeichnung und Schutzrechten zu schlagkräftigen Schutzkonzepten wird als zentraler Aspekt erfolgreicher Schutzbemühungen ausführlich erörtert. Leitfäden zum Umgang mit gefährlichen Wissenstransfersituationen und Schutzmaßnahmen stellen die Anwendbarkeit der angebotenen Inhalte sicher.

Keywords

Know-how-Transfer Produktpiraterie Produktschutz Wissentransfer

Authors and affiliations

  • Udo Lindemann
    • 1
  • Thomas Meiwald
    • 2
  • Markus Petermann
    • 3
  • Sebastian Schenkl
    • 4
  1. 1.Lehrstuhl für ProduktentwicklungTU MünchenGarchingGermany
  2. 2.Schreiner Group GmbH & Co. KGOberschleißheimGermany
  3. 3.Patent- und RechtsanwälteWallinger Ricker Schlotter TostmannMünchenGermany
  4. 4., Lehrstuhl für ProduktentwicklungTU MünchenGarchingGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering