Advertisement

Business Engineering

Auf dem Weg zum Unternehmen des Informationszeitalters

  • Hubert Österle
  • Robert Winter

Part of the Business Engineering book series (BE)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Herausforderungen und Fähigkeiten auf dem Weg zum neuen Unternehmen

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Hubert Österle, Robert Winter
      Pages 3-19
    3. Hubert Österle
      Pages 21-43
    4. Ulrike Baumöl, Robert Winter
      Pages 45-61
  3. Stossrichtungen des Business Engineering

  4. Forschungsaspekte des Business Engineering

  5. Back Matter
    Pages 393-405

About this book

Introduction

Die Veränderung ist die einzige Konstante, insbesondere in der Nutzung der Informationstechnik. Sie ist auch das zentrale Anliegen der zweiten Auflage dieses Werkes zum Business Engineering, das auf die wichtige Frage eingeht, wie sich ein Unternehmen des Industriezeitalters erfolgreich in ein Echtzeitunternehmen der vernetzten Wirtschaft transformiert: Welche Geschäftsstrategien sind zukünftig erfolgreich? Wie können diese Strategien in Prozessen umgesetzt werden? Welche Anforderung sind an die technische Realisierung in Informations- und Kommunikationssystemen zu stellen? Wie fördern wir eine Kultur des Wandels?

Der erste Teil des Buches ist den Grundlagen des St. Galler Ansatzes des Business Engineering gewidmet. Der zweite Teil fasst verschiedene Ansätze aus der angewandten Forschung zum Business Engineering zusammen, analysiert Geschäftsmodelle des Informationszeitalters, identifiziert Treiber des Wandels und liefert Instrumente für Veränderungsprozesse. Das Buch zeigt "Veränderern" Gestaltungsmöglichkeiten und Handlungsoptionen für Unternehmenserfolg in der vernetzten Wirtschaft auf und möchte anregen, diesen Wandel aktiv mitzugestalten.

Keywords

Anforderungen Business Business Engineering Geschäftsmodell Informationsmanagement Informationstechnik (IT) Innovation Kommunikationssystem Management Organisation Strategie Unternehmenserfolg Wissensmanagemen organizations Änderungsprozesse

Editors and affiliations

  • Hubert Österle
    • 1
  • Robert Winter
    • 1
  1. 1.Institut für WirtschaftsinformatikUniversität St. GallenSt. GallenGermany

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-642-19003-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-642-62403-2
  • Online ISBN 978-3-642-19003-2
  • Series Print ISSN 1616-0002
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods