Advertisement

Technische Informatik

Elektronik

  • Günter Kemnitz

Part of the eXamen.press book series (EXAMEN)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xiii
  2. Günter Kemnitz
    Pages 1-122
  3. Günter Kemnitz
    Pages 123-227
  4. Günter Kemnitz
    Pages 229-319
  5. Günter Kemnitz
    Pages 321-376
  6. Back Matter
    Pages 1-10

About this book

Introduction

Die Elektronik ist für Informatiker ein gutes Beispiel für die informationstechnische Erfassung und Modellierung technischer Sachverhalte. Das Buch führt den Leser in einer mathematisch orientierten, didaktisch ausgefeilten Weise an die Analyse und den Entwurf elektronischer Schaltungen heran. Ausgehend von Schaltungen mit lösbaren Gleichssystemen als Verhaltensmodell wird schrittweise ein pragmatischer Werkzeugkasten entwickelt, um unbekannte komplizierterer Schaltungen oder Betriebsarten auf bereits eingeführte einfachere Modelle zurückzuführen. Die Schaltungsbeispiele sind analoge und digitale Grundschaltungen aus Widerständen, Dioden, Transistoren, Operationsverstärkern, Kapazitäten und Induktivitäten im stationären Betrieb, im Zeitbereich und im Frequenzbereich. Begriffsdefinitionen, die Hervorhebung von Kernaussagen, 356 Abbildungen und 77 Übungsaufgaben mit Musterlösungen unterstützen den Lernprozess.

Keywords

Elektronik Informatik Schaltung Spannung technische Informatik

Authors and affiliations

  • Günter Kemnitz
    • 1
  1. 1.Inst. InformatikTU ClausthalClausthal-ZellerfeldGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Automotive
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Consumer Packaged Goods
Aerospace