Advertisement

Das Märchen vom Elfenbeinernen Turm

Reden und Aufsätze

  • Authors
  • Res Jost
  • Klaus Hepp
  • Walter Hunziker
  • Walter Kohn

Part of the Lecture Notes in Physics Monographs book series (LNPMGR, volume 34)

Table of contents

About this book

Introduction

Dieses "Märchen" und die anderen hier gesammelten Vorträge richten sich bewußt an ein breites Publikum im Umkreis des "Elfenbeinernen Turmes": Studierende, Dozenten, Physiker, Mathematiker, Wissenschaftshistoriker, aber auch Bildungspolitiker. Personifiziert durch große Gestalten, wie Faraday, Gauss, Boltzmann, Planck und Einstein, werden entscheidende Einflüsse in der Geschichte und Gegenwart der modernen Naturwissenschaft dargestellt. Mit historischen, kulturellen und ethischen Aspekten seiner Wissenschaft hat sich der theoretische Physiker Res Jost (1918-1990) in den letzten zwei Jahrzehnten seines Wirkens an der ETH Zürich ebenso intensiv auseinandergesetzt wie vorher etwa mit den mathematischen Grundlagen der Quantenfeldtheorie.

Keywords

Albert Einstein Enten Ernst Waldfried Josef Wenzel Mac Feldtheorie Flüsse Geschichte der Physik Mathematik Naturwissenschaft Physik Quantenfeld Quantenfeldtheorie theoretische Physik

Editors and affiliations

  • Klaus Hepp
    • 1
  • Walter Hunziker
    • 1
  • Walter Kohn
    • 2
  1. 1.Institut für Theoretische PhysikETH-HönggerbergZürichSchweiz
  2. 2.Institute for Theoretical PhysicsUniversity of CaliforniaSanta BarbaraUSA

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-540-49276-4
  • Copyright Information Springer Berlin Heidelberg 1995
  • Publisher Name Springer, Berlin, Heidelberg
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-540-59476-5
  • Online ISBN 978-3-540-49276-4
  • Series Print ISSN 0940-7677
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Materials & Steel
Automotive
Aerospace