Advertisement

Publikumsforschung

Grundlagen und Methoden

  • Authors
  • Patrick Glogner-Pilz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 7-13
  3. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 15-27
  4. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 29-43
  5. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 45-71
  6. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 73-80
  7. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 81-89
  8. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 91-93
  9. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 95-109
  10. Patrick Glogner-Pilz
    Pages 111-112
  11. Back Matter
    Pages 113-120

About this book

Introduction

Kenntnisse über Methoden der Publikumsforschung sind für Kulturmanager von zweifacher Relevanz: Zum einen sind sie notwendig, um selbst Besucherumfragen und -analysen durchführen zu können. Zum anderen sind sie aber auch eine wichtige Voraussetzung, um Ergebnisse vorhandener Besucherstudien kritisch einschätzen zu können, die als Grundlage für Managemententscheidungen herangezogen werden.

Der Band vermittelt einen Überblick über die für Kulturmanager wichtigsten Methoden der Publikumsforschung. Zu Beginn werden Grundfragen und -probleme der empirischen Publikumsforschung thematisiert sowie zentrale Begriffe geklärt. Ausgehend von allgemeinen Überlegungen und Hinweisen zum Ablauf von Forschungsprojekten werden verschiedene Untersuchungsmethoden vorgestellt. Auf die Methoden der Befragung wird dabei ein besonderer Schwerpunkt gelegt, da diese im Kulturmanagement besonders häufig Anwendung finden. Das Buch richtet sich gleichermaßen an Studierende und Berufspraktiker, die sich erstmals mit empirischen Methoden der Publikumsforschung beschäftigen.

Keywords

Besucherbindung Kulturmanagement Kunstmanagement Museum Publikum Wirkungsforschung

Bibliographic information