Advertisement

Rehabilitationspsychologie

  • Nicola Wolf-Kühn
  • Matthias Morfeld

Part of the Basiswissen Psychologie book series (BASPSY)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Allgemeiner Teil

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 3-9
    3. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 11-29
    4. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 31-47
    5. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 49-67
    6. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 69-83
    7. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 85-92
  3. Spezieller Teil

    1. Front Matter
      Pages 93-93
    2. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 95-106
    3. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 107-179
    4. Nicola Wolf-Kühn, Matthias Morfeld
      Pages 181-204
  4. Back Matter
    Pages 205-232

About this book

Introduction

Wie wirkt sich chronische Krankheit auf das Leben der Betroffenen aus und wie können Psychologen und Psychologinnen Bewältigung und gesellschaftliche Teilhabe unterstützen?  Dieses Lehrbuch beantwortet diese Fragen in klarer, verständlicher Form.  Damit gibt es Psychologie-Studierenden einen Überblick über ein mögliches Berufsfeld und zugleich wissenschaftliche Orientierung für Praktiker und Praktikerinnen, die in der Rehabilitation arbeiten – sei es in einer Rehabilitationsklinik,  in einem Berufsbildungswerk oder gemeindepsychiatrischen Dienst.  An konkreten Fallbeispielen, die sich auf unterschiedliche biografische Abschnitte des Menschen beziehen,  werden biopsychosoziale Probleme chronischen Krankseins sowie Rehabilitationskonzepte erläutert.

 

Der Inhalt

  • Was ist Rehabilitationspsychologie?
  • Behinderung/Teilhabe, chronische Krankheit und Gesundheit
  • Theorien der Bewältigung  
  • Methoden der psychologischen Diagnostik und Intervention in rehabilitativen Handlungsfeldern –
  • Interventionskonzepte für das Kindes- und Jugend und Erwachsenenalter sowie für das höhere Lebensalter

 

Die Zielgruppen

 

  • Studierende und Lehrende der Psychologie
  • Praktiker aus den verschiedenen Bereichen der Therapie und Unterstützung chronisch kranker Menschen

 

Die Autoren

Prof. Dr. Nicola Wolf-Kühn lehrt im Studiengang Rehabilitationspsychologie (BA/MA) an der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Prof. Dr. Matthias Morfeld  lehrt im Studiengang Rehabilitationspsychologie (BA/MA) an der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Keywords

Behinderung Diagnostik Einführung Intervention Lehrbuch Psychologie chronische Krankheit psychosozial

Authors and affiliations

  • Nicola Wolf-Kühn
    • 1
  • Matthias Morfeld
    • 2
  1. 1.Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) FB Angewandte HumanwissenschaftenStendalGermany
  2. 2.Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) FB Angewandte HumanwissenschaftenStendalGermany

Bibliographic information