Advertisement

Grundwissen Sozio-Marketing

Konzeptionelle und strategische Grundlagen für soziale Organisationen

  • Authors
  • Harald Christa

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Harald Christa
    Pages 11-13
  3. Harald Christa
    Pages 14-35
  4. Harald Christa
    Pages 36-39
  5. Harald Christa
    Pages 40-63
  6. Harald Christa
    Pages 64-118
  7. Harald Christa
    Pages 119-139
  8. Harald Christa
    Pages 140-274
  9. Harald Christa
    Pages 275-306
  10. Back Matter
    Pages 315-326

About this book

Introduction

Aufgrund der Marktentwicklung in nahezu allen Bereichen der Sozialen Arbeit gewinnt Marketing, genauer: das Sozio-Marketing, als sozialwirtschaftliches Instrument an Bedeutung. Erfolgreiches Marketing bedarf einer fundierten konzeptionellen Grundlage, was häufig übersehen wird. Dieses Grundwissen bietet differenziertes Wissen zur Entwicklung wettbewerbsorientierter Marketing-Strategien. In einzelnen Schritten werden Begriffe und Konzepte zu Umfeldbeobachtungen, fundierten Marktanalysen und marktbezogenen strategischen Entscheidungen zur Kunden- und Marktsegmentierung erklärt und aufgebaut. Vor allem wird klar vermittelt, dass die Faktoren 'Information' und 'Strategie' im Marketing von Institutionen des Sozialen Sektors über den Erfolg maßgeblich mitentscheiden, und dass zukunftsfähiges Marketing mehr sein muss als PR und Werbung.

Keywords

Marktanalysen Markterfolg Produktpolitik Soziale Arbeit Sozialmanagement Sozialwirtschaft

Bibliographic information