Handbuch Online-Kommunikation

  • Editors
  • Wolfgang Schweiger
  • Klaus Beck

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Grundlagen und Strukturen der Online-Kommunikation

    1. Front Matter
      Pages 13-13
    2. Klaus Beck
      Pages 15-35
    3. Martin Emmer, Jens Wolling
      Pages 36-58
    4. Klaus Beck
      Pages 130-155
  3. Nutzung und Wirkung von Online-Medien

    1. Front Matter
      Pages 157-157
    2. Sabine Trepte, Leonard Reinecke
      Pages 211-233
    3. Maren Hartmann, Friedrich Krotz
      Pages 234-256
    4. Mirko Marr, Nicole Zillien
      Pages 257-282
  4. Anwendungsfelder und Funktionen der Online-Kommunikation

    1. Front Matter
      Pages 309-309
    2. Martin Emmer, Marco Bräuer
      Pages 311-337
    3. Simone Kimpeler
      Pages 364-384

About this book

Introduction

Das Handbuch gibt in 23 Beiträgen einschlägiger FachautorInnen einen umfassenden und systematischen Überblick des aktuellen Forschungsstandes kommunikationswissenschaftlicher Online-Forschung. Einführend werden die zentralen Fragestellungen, theoretischen Ansätze und empirischen Befunde dargestellt. Das Themenspektrum reicht von den Grundlagen computervermittelter Kommunikation (interpersonale, Gruppen- und öffentliche Kommunikation), über ökonomische, ethische und politische Fragen wie Regulierung und Kontrolle des Internets, sowie seine Verbreitung, Nutzung und Wirkung. Weitere Beiträge befassen sich mit Öffentlichkeit und Journalismus online, kulturellen und sozialpsychologischen Aspekten, Online-Werbung und -PR, Gesundheitskommunikation, E-Learning und Wissensmanagement sowie Online-Spielen. Ein Überblick über Methoden der Online-Forschung sowie die wichtigsten Datenquellen und Standarduntersuchungen rundet das Werk ab.

Keywords

Computer Internet Journalismus Kommunikation Networks Online-Kommunikation Wissensmanagement online Öffentliche Kommunikation Öffentlichkeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92437-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17013-8
  • Online ISBN 978-3-531-92437-3
  • About this book