Advertisement

Die Arenen-Integration nationaler Öffentlichkeiten

Der Fall der wiedervereinten deutschen Öffentlichkeit

  • Authors
  • Katharina Kleinen-von Königslöw

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-16
  2. Katharina Kleinen-von Königslöw
    Pages 17-22
  3. Katharina Kleinen-von Königslöw
    Pages 23-78
  4. Katharina Kleinen-von Königslöw
    Pages 79-106
  5. Katharina Kleinen-von Königslöw
    Pages 107-294
  6. Katharina Kleinen-von Königslöw
    Pages 295-310
  7. Back Matter
    Pages 311-333

About this book

Introduction

Zwanzig Jahre sind seit der politischen Wiedervereinigung Deutschlands vergangen, und doch bleibt zweifelhaft, inwieweit sich inzwischen auch eine gemeinsame politische Öffentlichkeit entwickelt hat, an der Bürger und Bürgerinnen in Ost- und Westdeutschland gleichermaßen teilhaben. Das vorliegende Buch hat es sich zur Aufgabe gemacht, den oft als selbstverständlich angenommenen Zusammenhalt nationaler Öffentlichkeiten theoretisch zu hinterfragen und für den besonderen Fall der (wieder-)vereinten deutschen Öffentlichkeit empirisch zu überprüfen. Auf Basis einer umfangreichen Analyse der Zeitungs- und Fernsehberichterstattung in beiden Landesteilen sowie der entsprechenden Mediennutzungsdaten zeigt die Autorin auf, inwieweit man im Falle der deutschen Öffentlichkeit tatsächlich von einer gemeinsamen, einer national integrierten Öffentlichkeit sprechen kann.

Keywords

Berichterstattung Einheit, innerdeutsche Fernsehberichterstattung Medien Mediennutzung Politische Öffentlichkeit Printberichterstattung Wiedervereinigung Öffentlichkeit

Bibliographic information