Advertisement

Wasserkonflikte sind Machtkonflikte

Ursachen und Lösungsansätze in Marokko

  • Authors
  • Annabelle Houdret

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-16
  2. Annabelle Houdret
    Pages 17-24
  3. Annabelle Houdret
    Pages 25-53
  4. Annabelle Houdret
    Pages 89-99
  5. Annabelle Houdret
    Pages 125-155
  6. Annabelle Houdret
    Pages 157-191
  7. Annabelle Houdret
    Pages 193-231
  8. Annabelle Houdret
    Pages 255-273
  9. Back Matter
    Pages 275-301

About this book

Introduction

Konflikte um Wasser sind im Zusammenhang mit der wachsenden Knappheit der Ressource und der gleichzeitig steigenden Nachfrage ein sehr aktuelles Thema. Neben grenzüberschreitenden Auswirkungen sind vor allem verstärkte Konkurrenz und teils gewaltsame Auseinandersetzungen auf innerstaatlicher Ebene zu beobachten. Annabelle Houdret entwickelt und testet einen sozialwissenschaftlichen Analyseansatz für diesen Forschungszweig. Sie untersucht die machtpolitische und sozioökonomische Bedeutung von Wasser in Marokko und analysiert die sozialen, politischen und ökologischen Ursachen der Konflikte um die Ressource. Aufbauend auf den Ergebnissen ihrer Untersuchung zeigt sie Kooperationspotentiale auf und entwickelt praktische Handlungsoptionen für den Umgang mit Wasserkonflikten.

Das Buch richtet sich an Dozierende und Studierende der Entwicklungsforschung sowie an Praktiker der Entwicklungs- und Umweltpolitik.

Keywords

Entwicklungspolitik Gewalt Konflikt Konfliktforschung Marokko Privatisierung Privatisierungspolitik Umwelt Umweltpolitik Wasserknappheit

Bibliographic information