Multilokales Wohnen

Raum-zeitliche Muster multilokaler Wohnarrangements von Shuttles und Personen in einer Fernbeziehung

  • Authors
  • Darja Reuschke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Darja Reuschke
    Pages 15-27
  3. Darja Reuschke
    Pages 35-50
  4. Darja Reuschke
    Pages 51-62
  5. Darja Reuschke
    Pages 63-71
  6. Darja Reuschke
    Pages 73-209
  7. Darja Reuschke
    Pages 211-273
  8. Darja Reuschke
    Pages 275-288
  9. Back Matter
    Pages 289-321

About this book

Introduction

In dem Buch wird das multilokale Leben und Wohnen von Personen mit einem beruflich genutzten Zweitwohnsitz (Shuttles) und von Personen in einer Partnerschaft mit getrennten Haushalten über große Distanzen (Fernbeziehungen) im Kontext beruflicher Mobilitätsanforderungen und des sozialen Wandels empirisch untersucht. Die Ergebnisse der Arbeit beruhen auf einer standardisierten Befragung von zufällig ausgewählten Zugezogenen in vier deutschen Großstädten und vertiefenden qualitativen Interviews. Besonderheiten multilokaler Lebens- und Wohnformen werden in Bezug auf sozialstrukturelle Merkmale, Wohnbedingungen und Wohnbedürfnisse mittels Vergleichsgruppenanalysen untersucht.

Keywords

Gender Haushalt Migration Stadt Struktur Wanderungen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-92283-6
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-17072-5
  • Online ISBN 978-3-531-92283-6
  • About this book