Advertisement

Simulation und Visualisierung der Dynamik räumlicher Prozesse

Wechselwirkungen zwischen baulichen Strukturen und sozialräumlicher Organisation städtischer Gesellschaften

  • Authors
  • Reinhard König

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-17
  2. Reinhard König
    Pages 19-23
  3. Reinhard König
    Pages 25-53
  4. Reinhard König
    Pages 55-80
  5. Reinhard König
    Pages 81-105
  6. Reinhard König
    Pages 107-174
  7. Reinhard König
    Pages 175-211
  8. Reinhard König
    Pages 213-227
  9. Back Matter
    Pages 229-237

About this book

Introduction

Eine sinnvolle Stadtplanung ist erst dann möglich, wenn man – zumindest im Modell – versteht, wie eine Stadt mit ihren komplexen verwobenen Vorgängen im Wesentlichen funktioniert. Wie lassen sich räumliche, soziale und ökonomische Prinzipien sowie deren Wechselwirkungen abbilden und mit welchen Methoden können die Auswirkungen unterschiedlicher Planungen untersucht werden? Reinhard König analysiert, wie urbane Prozesse mittels Computersimulationen unter Zuhilfenahme agentenbasierter Systeme und Zellulärer Automaten verstanden werden können und veranschaulicht deren Ergebnisse mittels Visualisierungen sowie verschiedenen Messmethoden.

Das Buch wendet sich an ForscherInnen, Lehrende und Studierende der Stadtgeographie und -planung, der (Stadt-)Soziologie und der Informatik sowie an Akteure aus der Praxis der Stadtplanung und der Informatik.

Keywords

Geosimulation Multi-Agenten Simulation Segregation Simulation residentieller Segregation Simulationsmodelle Sozialraum Stadtgeographie Stadtplanung Wachstumssimulation räumlich sozial

Bibliographic information