Neue digitale Kultur- und Bildungsräume

  • Editors
  • Petra Grell
  • Winfried Marotzki
  • Heidi Schelhowe

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Petra Grell, Winfried Marotzki, Heidi Schelhowe
    Pages 7-11
  3. Neil Selwyn
    Pages 13-25
  4. Christina Schwalbe, Torsten Meyer
    Pages 27-50
  5. Christina Schachtner
    Pages 61-75
  6. Benjamin Jörissen
    Pages 119-143
  7. Back Matter
    Pages 199-200

About this book

Introduction

Die These, dass das Internet vor allem als neuer Kultur- und Bildungsraum gesehen werden kann, hat sich durchgesetzt. Anhand der Schlüsselbegriffe 'Alltagskulturen', 'Inter- und Transkulturalität', 'personale Identität', 'Digital Game Studies' und 'Virtuelle Konsumwelten' wird diese These überprüft und weiter entwickelt.

Keywords

Alltagskulturen Bildung Internet Internetnutzung Kultur Kulturgeographie Kultursoziologe Medienbildung Medienpädagogik Pädagogik Transkulturalität digital digitale Medien virtuelle Konsumwelten

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-91917-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2010
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-16958-3
  • Online ISBN 978-3-531-91917-1
  • About this book