Governance, Schule und Politik

Zwischen Antagonismus und Kooperation

  • Authors
  • Jürgen Kussau
  • Thomas Brüsemeister

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Einleitung: Von unilateraler Steuerung zu Handlungskoordination und Governance

  3. Zur Analyse von Governance

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Thomas Brüsemeister
      Pages 23-61
    3. Thomas Brüsemeister
      Pages 97-120
  4. Zur Governanceanalyse von Schule und Politik

  5. Back Matter
    Pages 305-337

About this book

Introduction

Aus der Perspektive sozialwissenschaftlicher Governanceforschung werden in diesem Band ausgewählte Teilthemen der Beziehung zwischen staatlicher Politik und Schule untersucht. Diese Beziehung wird als antagonistisch und doch kooperativ verstanden und entsprechend auf der Grundlage des sozialwissenschaftlichen Modells der antagonistischen Kooperation untersucht. Gleichzeitig werden neue Absichten der Bildungspolitik problematisiert, die darauf zielen, den Koordinationsrahmen enger zu ziehen, „dichtere“ Beziehungsformen zu etablieren, die Schulen fester an politische Vorgaben anzubinden.

Keywords

Bildung Bildungspolitik Erziehungswissenschaft Governance Governanceforschung Kooperation Schule Schulentwicklung Schulpolitik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90497-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-15278-3
  • Online ISBN 978-3-531-90497-9
  • About this book