Integrative Suchtarbeit

Innovative Modelle, Praxisstrategien und Evaluation

  • Editors
  • Hilarion Petzold
  • Peter Schay
  • Wolfgang Scheiblich

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-24
  2. Einfürang

    1. Hilarion G. Petzold, Peter Schay
      Pages 25-38
  3. Konzepte

    1. Front Matter
      Pages 39-39
    2. Hilarion G. Petzold, Wolfgang Scheiblich, Günther Thomas
      Pages 41-94
  4. Methoden

  5. Modelle

  6. Forschung und Qualitätssicherung

About this book

Introduction

Die nach wie vor gravierenden gesellschaftlichen Probleme im Umgang mit Sucht, die unverändert hohe Zahl Abhängigkeitskranker und die damit verbundenen Probleme machen eine breite Übersicht über Therapiekonzepte notwendig. Die Fortschritte der Forschung und die Erfahrungen der therapeutischen Praxis machen diese Dokumentation klinischen und psychosozialen Wissens möglich, wie sie in dieser umfassenden Form bislang nicht vorliegt. Im Kontext der aktuellen Diskussion bietet der Band "Integrative Suchttherapie II" einen umfassenden Theorie-Praxis-Überblick zu Konzepten, Methoden, Settings methodenübergreifender "biopsychosozialer" Behandlungsansätze für Suchtkranke, wie sie die "Integrative Therapie" mit ihren innovativen Ansätzen der Psycho-, Sozial-, Netzwerk-, Kreativ- und Lauftherapie oder zur Motivations-, Familien- und Traumabehandlung entwickelt hat.

Keywords

Behandlungsansätze, biopsychosoziale Drogenabhängigkeit Evaluation Motivation Psychotherapeut Sucht Suchtkranke Supervision Therapie Traumabehandlung Täter

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-90230-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-14661-4
  • Online ISBN 978-3-531-90230-2
  • About this book