Dementagogik

Dementiell erkrankten Menschen neu und ganzheitlich begegnen

  • Janina Steurenthaler

Part of the VS College book series (VSC)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-1
  2. Janina Steurenthaler
    Pages 25-70
  3. Janina Steurenthaler
    Pages 113-114
  4. Janina Steurenthaler
    Pages 115-116
  5. Back Matter
    Pages 7-7

About this book

Introduction

Der demographische Wandel und der damit einhergehende Anstieg dementiell erkrankter Menschen erfordert neue Wege in der Altenhilfe. Janina Steurenthaler untersucht die Demenzerkrankung und Erkrankte aus interdisziplinärer Sicht, um so mehrschichtige und umfassende Behandlungsansätze entwickeln zu können. Diese professionelle pädagogische Betreuung dementer Menschen ist die Dementagogik. Die neue Umgangsform mit der Krankheit kann zu einer erheblichen Steigerung der Lebensqualität und einer verbesserten prognostischen Perspektive führen. Sie zielt auf die Persönlichkeitserhaltung und Persönlichkeitsförderung dementiell erkrankter Menschen, insbesondere Alzheimerpatienten und wird so in der Praxis zur Grundlage eines sinnhaften und würdigen Alterns.

Keywords

Altenhilfe Alzheimer Demenz Geragogik Gerontologie demographischer Wandel

Authors and affiliations

  • Janina Steurenthaler
    • 1
  1. 1.HamburgGermany

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Automotive
Consumer Packaged Goods
Pharma