Advertisement

Öffnung und Engagement

Altenpflegeheime zwischen staatlicher Regulierung, Wettbewerb und zivilgesellschaftlicher Einbettung

  • Kerstin Hämel

Part of the Sozialpolitik und Sozialstaat book series (SOZPOL, volume 18)

Table of contents

About this book

Introduction

Das Heim steht mit seinem Konzept der geschlossenen Rundum-Versorgung und der Vorgabe besonderer Lebenskonzepte für Hilfe- und Pflegebedürftige in der Kritik. Unter dem Stichwort der „Öffnung der Heime“ werden Alternativen erprobt, die eine Mitverantwortung von Familie, lokalem Gemeinwesen und Gesellschaft suchen. Kerstin Hämel lotet Möglichkeiten solcher hybrider Heimarrangements im Bereich Altenpflege aus. Im Kontext der gegenwärtigen Theoriediskussion um neue Wohlfahrtsmixturen rekonstruiert sie die historische Entwicklung der Leitbilder von Heimversorgung und geteilter Verantwortung und analysiert Fallbeispiele aus der gegenwärtigen Praxis.

Keywords

Altenhilfe Engagement Hybride Organisationen Pflegeheim Soziale Dienste Wohlfahrtspluralismus

Authors and affiliations

  • Kerstin Hämel
    • 1
  1. 1.Universität BielefeldBielefeldDeutschland

Bibliographic information