Advertisement

Landschaftstheorie und Landschaftspraxis

Eine Einführung aus sozialkonstruktivistischer Perspektive

  • Olaf Kühne

Part of the RaumFragen - Stadt – Region – Landschaft book series (RFSRL)

About this book

Introduction

​Sowohl im Zuge des spatial turns in den Sozial- und Kulturwissenschaften als auch im Zusammenhang mit der Energiewende gerät das Thema Landschaft in den Fokus wissenschaftlichen, aber auch des öffentlichen Interesses. Das Buch liefert eine Einführung in die historische Entwicklung des Landschaftsverständnisses und in die sozial- und kulturwissenschaftlichen Theoriebildungen zum Thema Landschaft. Darüber hinaus werden interkulturelle  Gemeinsamkeiten und Unterschiede der sozialen Konstruktion von Landschaft dargestellt und praktische Fragen zum Umgang mit Landschaft u.a. im Kontext von Suburbanisierungsprozessen und der Energiewende behandelt.​

Prof. Dr. Dr. Olaf Kühne ist Inhaber der Stiftungslehrstuhls "Nachhaltige Entwicklung" an der Universität des Saarlandes der Europäischen Akademie Otzenhausen. Der Geograph und Soziologe arbeitet über Stadt- und Regionalsoziologie, sozialkonstruktivistische Landschaftsforschung sowie Nachhaltige Entwicklung. Vor seinem Ruf an die Universität des Saarlandes war er im Bereich der Raumordnung und der Regionalentwicklung in verschiedenen Behörden tätig.

Keywords

Geografie Landschaftsarchitektur Landschaftstheorie Raumplanung Sozialkonstruktivismus Sozialraum

Authors and affiliations

  • Olaf Kühne
    • 1
  1. 1.SaarbrückenGermany

Bibliographic information