Advertisement

Handbuch standardisierte Erhebungsverfahren in der Kommunikationswissenschaft

  • Wiebke Möhring
  • Daniela Schlütz

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Methodologie

  3. Methodologie

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Rinaldo Kühne
      Pages 23-40
    3. Tilo Hartmann, Leonard Reinecke
      Pages 41-60
    4. Olaf Jandura, Melanie Leidecker
      Pages 61-77
    5. Armin Scholl
      Pages 79-99
  4. Forschungsdesigns

    1. Front Matter
      Pages 101-101
    2. Helmut Scherer, Teresa K. Naab
      Pages 103-123
    3. Christoph Klimmt, René Weber
      Pages 125-144
    4. Anja Kalch, Helena Bilandzic
      Pages 165-180
  5. Befragung

    1. Front Matter
      Pages 181-181
    2. Wiebke Möhring, Daniela Schlütz
      Pages 183-200
    3. Monika Taddicken
      Pages 201-217
  6. Inhaltsanalyse

    1. Front Matter
      Pages 267-267
    2. Patrick Rössler, Stephanie Geise
      Pages 269-287
    3. Michael Scharkow
      Pages 289-306
    4. Stephanie Geise, Patrick Rössler
      Pages 307-326
  7. Beobachtung

    1. Front Matter
      Pages 327-327
    2. Volker Gehrau, Anne Schulze
      Pages 329-346
    3. Andreas Fahr, Matthias Hofer
      Pages 347-365
    4. Christopher Blake
      Pages 367-387
  8. Back Matter
    Pages 389-397

About this book

Introduction

Dieses Handbuch bietet einen umfassenden Überblick über Methodologie, Forschungsdesigns sowie Erhebungsmethoden der standardisierten Kommunikationsforschung. Der erste  Teil des Buches ist methodologischen Grundlagen gewidmet, die das Forschungsdesign und das generelle methodische Vorgehen betreffen. Die folgenden Teile nehmen jeweils eine der klassischen Erhebungsmethoden (Befragung, Inhaltsanalyse und Beobachtung) in den Fokus. In den einzelnen Beiträgen werden Grundprinzipien, kommunikationswissenschaftliche Anwendungsbereiche sowie aktuelle methodische und technische Varianten fundiert vorgestellt, diskutiert und evaluiert.

Der Inhalt
• Methodologie
• Forschungsdesigns
• Befragung
• Inhaltsanalyse
• Beobachtung 

Die Zielgruppen
Fachwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, Dozierende und Studierende der Medien- und Kommunikationswissenschaft

Die Herausgeberinnen
Dr. Wiebke Möhring ist Professorin für öffentliche Kommunikation an der Hochschule Hannover.
Dr. Daniela Schlütz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Journalistik und Kommunikationsforschung der Hochschule für Musik, Theater und Medien.

Keywords

Befragung Beobachtung Grundgesamtheit Inhaltsanalyse Methoden Stichprobe

Editors and affiliations

  • Wiebke Möhring
    • 1
  • Daniela Schlütz
    • 1
  1. 1.HannoverDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods