Advertisement

Theorie praktischer Probleme

Marginalien zum Gemeinspruch: „Das mag in der Theorie richtig sein, taugt aber nicht für die Praxis“

  • Jürgen Ritsert

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. Jürgen Ritsert
    Pages 25-42
  3. Jürgen Ritsert
    Pages 43-56
  4. Jürgen Ritsert
    Pages 57-70
  5. Jürgen Ritsert
    Pages 71-86
  6. Back Matter
    Pages 115-126

About this book

Introduction

Der Problembegriff findet  mit ebenso großer Selbstverständlichkeit wie Häufigkeit sowohl in der Alltagssprache als auch in der Wissenschaftssprache Verwendung. Es handelt sich um einen Allerweltsbegriff für vielfältige Arten theoretischer und praktischer Schwierigkeiten. Problemtheoretische Überlegungen zu all diesen Themen finden sich in den Werken zahlreicher Philosophen und Gesellschaftstheoretiker der Gegenwart und Vergangenheit. Das Buch diskutiert Ansätze, worin der Problembegriff eine zentrale Rolle spielt. Es wird deutlich: Kant hat Recht, wenn er trotz aller Unterschiede und Gegensätze zwischen Theorie und Praxis auf der Unhaltbarkeit des „Gemeinspruchs“ besteht: „Das mag in der Theorie richtig sein, taugt aber nicht für die Praxis.

Keywords

Methoden Praxis Theorie

Authors and affiliations

  • Jürgen Ritsert
    • 1
  1. 1.Frankfurt am MainDeutschland

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods