Mobilisierung, Protest und Strategien in Aktion

Boliviens Protestwelle 2000–2005:Ausbruch, Verlauf und politische Folgen

  • Authors
  • Bettina Schorr

Part of the Globale Gesellschaft und internationale Beziehungen book series (GGIB, volume 1)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-18
  2. Bettina Schorr
    Pages 19-34
  3. Bettina Schorr
    Pages 35-71
  4. Bettina Schorr
    Pages 123-282
  5. Bettina Schorr
    Pages 283-306
  6. Back Matter
    Pages 307-326

About this book

Introduction

Der südamerikanische Binnenstaat Bolivien erlebte in den Jahren 2000-2005 eine massive Protestwelle, in deren Verlauf es zu einem drastischen Anstieg der Protesthandlungen verschiedenster sozialer Gruppen kam. Bettina Schorr geht zum einen den Faktoren nach, die den Ausbruch, den Verlauf und den Niedergang dieser Protestwelle bedingt haben. Zum anderen untersucht sie ihre politischen Folgen. Abschließend werden die Ergebnisse der Studie nach ihren theoretischen Implikationen für die Protestwellenforschung befragt.

Keywords

Lateinamerika Soziale Bewegungsforschung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-531-18720-4
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-531-18719-8
  • Online ISBN 978-3-531-18720-4
  • About this book