Advertisement

Erlebnis Stadtpark

Nutzung und Wahrnehmung urbaner Grünräume

  • Heidi Kaspar

Part of the Erlebniswelten book series (ERLEB)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Einleitung: «Es ist nichts Besonderes, eigentlich. Also für mich schon.»

  3. Forschungsstand und Theorie

  4. Methodik & Verortung

    1. Heidi Kaspar
      Pages 91-120
  5. Empirie

    1. Front Matter
      Pages 141-141
    2. Heidi Kaspar
      Pages 142-167
    3. Heidi Kaspar
      Pages 168-180
    4. Heidi Kaspar
      Pages 181-197
  6. Synthese

    1. Front Matter
      Pages 231-232
    2. Heidi Kaspar
      Pages 265-271
  7. Back Matter
    Pages 273-303

About this book

Introduction

Heidi Kaspar untersucht in dieser empirischen Studie die Bedeutung städtischer Grünräume für deren Nutzerinnen und Nutzer. Die Analyse von Interviews mit Parkbesucherinnen und -besuchern in drei ausgewählten Parkanlagen der Stadt Zürich bekundet die Vielfalt subjektiver Wahrnehmungen und ihre Auswirkungen auf die Nutzung dieser Orte, beleuchtet aber gleichzeitig den Einfluss der Gestaltung auf die Wahrnehmung und Nutzung. Die unterschiedlichen Raumkonstruktionen eint die Gemeinsamkeit, dass für den Aufenthalt im Stadtpark das persönliche Erleben im Mittelpunkt steht, während spezifische Funktionen und Tätigkeiten von zweitrangiger Bedeutung sind. Im Gegensatz zu touristischen Erlebniswelten bilden Stadtparks Räume, die sich durch ihre Alltäglichkeit auszeichnen. Diese Unaufgeregtheit städtischer Grünräume gilt es vor dem Hintergrund des aktuellen Trends der Festivalisierung von Städten als eigene Qualität anzuerkennen und zu pflegen.

Dr. Heidi Kaspar lehrt und forscht am Geographischen Institut der Universität Zürich und an der Fachhochschule Nordwestschweiz zur Konstruktion von Raum, Arbeit und Geschlecht sowie zu Methoden der qualitativen Datenanalyse.

Keywords

Genderforschung Sozial- und Kulturgeographie Stadtforschung Urbanität

Authors and affiliations

  • Heidi Kaspar
    • 1
  1. 1.ZürichSchweiz

Bibliographic information