Advertisement

© 2018

Auf der Suche nach dem Modernen

Eine komparatistische Verortung ausgewählter bulgarischer Lyriker im Kontext der europäischen Moderne

  • Mit zahlreichen Neu- und Erstübersetzungen bulgarischer Lyrik und Poetologie

  • Materialreiche Untersuchung zur Rezeption der europäischen modernen Lyrik in Bulgarien

  • Innovativer Forschungsbeitrag zur Entwicklung der Figur des Dichters in der bulgarischen Lyrik

Book
  • 3k Downloads

Part of the Schriften zur Weltliteratur/Studies on World Literature book series (SWSWL, volume 8)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Einleitung

  3. Wechselwirkungen des bulgarischen Literaturbetriebs mit dem europäischen während der Epoche der literarischen Moderne

    1. Maria Slavtscheva
      Pages 19-54
    2. Maria Slavtscheva
      Pages 54-115
    3. Maria Slavtscheva
      Pages 115-149
  4. Zwei Versuche einer modernistischen Autorenpoetik

  5. Der Weg vom mythisch verklärten Sänger zum Großstadtkünstler

    1. Maria Slavtscheva
      Pages 203-204
    2. Maria Slavtscheva
      Pages 204-240
    3. Maria Slavtscheva
      Pages 240-258
  6. Fazit: Der Status der bulgarischen Lyrik innerhalb der modernen europäischen Lyrik

  7. Back Matter
    Pages 271-310

About this book

Introduction

Diese Monographie leistet einen erkenntnisreichen und vielfach anschlussfähigen Beitrag zur Osterweiterung der Komparatistik, genauer zur komparatistischen Forschungsdiskussion über die moderne Lyrik, indem sie ein Desiderat füllt. Mittels ihrer doppelten Suche, nach dem und den in Bulgarien rezipierten Modernen und nach in bulgarischer Sprache geschaffenem Modernem, sei es in der Form programmatischer, theoretischer oder poetischer Texte, integriert sie eine kleine Nationalliteratur in einen größeren wissenschaftlichen Kontext. Gleichzeitig räumt sie mit historisch gewordenen Interpretationen auf und bietet eine neue Sicht auf die behandelten Autoren. Die von der Verfasserin angefertigten Übersetzungen machen den deutschsprachigen Lesern viele bis dato nicht übertragene Werke zugänglich.

 

Keywords

Literatur Osteuropas Modernismus Rilke Baudelaire Penčo Slavejkov Dr. Krǎstjo Krǎstev Geo Milev Atanas Dalčev

Authors and affiliations

  1. 1.Johannes Gutenberg-Universität MainzMainzDeutschland

About the authors

Maria Slavtscheva ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Gutenberg-Institut für Weltliteratur und schriftorientierte Medien der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Arbeitsbereich Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft.

Bibliographic information