Schaulust und Verbrechen

Eine Geschichte des Krimis als Mediengeschichte (1850–1950)

  • Authors
  • Gabriela Holzmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VIII
  2. Gabriela Holzmann
    Pages 1-19
  3. Gabriela Holzmann
    Pages 322-334
  4. Gabriela Holzmann
    Pages 335-352
  5. Back Matter
    Pages 353-359

About this book

Introduction

In der Gattungsgeschichte der Kriminalliteratur erweisen sich technische Innovationen als treibende Kraft der literarischen Entwicklungen. In Text und Bild veranschaulicht die Autorin das komplexe Zusammenwirken von kriminalistischen Verfahrensweisen, Wahrnehmung und medialer Präsentation.

Keywords

Massenmedien Kriminalroman

Bibliographic information