Advertisement

Auslandsverschuldung der Entwicklungsländer in den 90er Jahren

Marktorientierte Maßnahmen zur Schuldenreduktion

  • Authors
  • Roland Mestel

About this book

Introduction

Die Verschuldung der Entwicklungsländer gegenüber ausländischen Kapitalgebern stellt nach wie vor eines der zentralen Probleme globaler Wirtschafts- und Finanzpolitik dar. Auch wenn eine Analyse verschiedener Verschuldungsindikatoren auf eine Entspannung der Situation hindeutet, ist ein übermäßiges Ausmaß an Auslandsverbindlichkeiten eines der Haupthemmnisse für die Wirtschaftsentwicklung dieser Länder. Roland Mestel analysiert praxisorientierte Instrumente zur Schuldenreduktion, die sich am Marktmechanismus orientieren. Der Autor zeigt als Alternative zum generellen Schuldenerlass auf Kosten der Gläubiger, dass ein partieller Forderungsverzicht unter bestimmten Voraussetzungen im ökonomischen Eigeninteresse der Kapitalgeber liegen kann.

Keywords

Internationale Verschuldung Kredit Optionen Schulden Schuldenerlass Weltbank

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99533-9
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-0473-5
  • Online ISBN 978-3-322-99533-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Oil, Gas & Geosciences
Engineering