Wertorientierte Unternehmungsführung

Der modifizierte Stakeholder-Value-Ansatz

  • Authors
  • Stefan Eberhardt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Einführung

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Stefan Eberhardt
      Pages 3-10
  3. Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit einer Unternehmung

    1. Front Matter
      Pages 11-11
    2. Stefan Eberhardt
      Pages 13-39
    3. Stefan Eberhardt
      Pages 41-55
  4. Beurteilung der langfristigen wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit

    1. Front Matter
      Pages 85-85
    2. Stefan Eberhardt
      Pages 109-143
    3. Stefan Eberhardt
      Pages 145-184
    4. Stefan Eberhardt
      Pages 185-291
  5. Anwendungsbereiche, Bewertung und Ausblick

    1. Front Matter
      Pages 293-293
    2. Stefan Eberhardt
      Pages 321-332
  6. Back Matter
    Pages 333-374

About this book

Introduction

Zur Sicherung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit von Unternehmungen ist es notwendig, Werte zu schaffen. Der Shareholder-Value-Ansatz ist ein vieldiskutiertes Instrument zur Realisierung dieser Forderung. Unberücksichtigt bleibt jedoch bei diesem Ansatz, daß die Leistungsfähigkeit nicht nur von den Beiträgen der Anteilseigner, sondern auch von anderen Anspruchsgruppen abhängt. Stefan Eberhardt entwickelt einen modifizierten Stakeholder-Value-Ansatz, der diesen Aspekt aufgreift. Der Ansatz verfolgt das Ziel, einen maximalen Gesamtnutzen sowohl für die Unternehmung als auch für ihre strategisch relevanten Anspruchsgruppen zu schaffen. Nur so läßt sich die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Unternehmungen langfristig sichern.

Keywords

Ansatz Arbeit Betriebswirtschaft Beurteilung Bewertung Discounted Cash-Flow Erfolg Erfolgsfaktoren Forschung Management Stakeholder Strategie Unternehmer Wirtschaft strategische Unternehmungsführung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99401-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6705-1
  • Online ISBN 978-3-322-99401-1
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods