Advertisement

Entwicklung des Zwei-Säulen-Modells

Eine interdisziplinäre Untersuchung des lokalen Hörfunks in Nordrhein-Westfalen

  • Patrick Donges
  • Philipp Steinwärder

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Patrick Donges, Philipp Steinwärder
    Pages 13-30
  3. Patrick Donges, Philipp Steinwärder
    Pages 31-55
  4. Patrick Donges, Philipp Steinwärder
    Pages 57-203
  5. Patrick Donges, Philipp Steinwärder
    Pages 205-216
  6. Back Matter
    Pages 217-224

About this book

Introduction

Mehr als sieben Jahre sind seit dem Sendebeginn des Lokalfunks nach dem Zwei-Säulen-Modell in Nordrhein-Westfalen vergangen. Das innovative und anspruchsvolle Steuerungskonzept des Gesetzgebers mußte sich seither in der täglichen Praxis bewähren. Von Verbreitungsgebiet zu Verbreitungsgebiet wurde es von den handelnden Personen mit Leben erfüllt und unterschiedlich weiterentwickelt. Dieser Prozeß wurde im Auftrag der Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen von Beginn an wissenschaftlich begleitet. Nach früheren Untersuchungen aus der Konstituierungs-und Startphase des Lokalfunks geht es nun um dessen alltägliche Normalität, nachdem er sich (fast) flächendeckend etabliert und sein Publikum gefunden hat. Im August 1995 beauftragte die Landesanstalt für Rundfunk das Hans­ Bredow-Institut für Rundfunk und Fernsehen mit der vorliegenden Untersu­ chung über die jüngere Entwicklung des Zwei-Säulen-Modells. Das For­ schungsprojekt war zunächst von Hermann-Dieter Schröder konzipiert wor­ den und wurde dann von uns durchgeführt. Die Projektleitung lag bei dem Direktor des Hans-Bredow-Instituts, Prof. Dr. Otfried Jarren. Die Untersu­ chungen wurden im Juli 1997 abgeschlossen und der Auftraggeberin im Ok­ tober 1997 präsentiert. Wir haben versucht, in der Untersuchung rechtswissenschaftliche und so­ zialwissenschaftliche Fragestellungen und Betrachtungsweisen interdiszipli­ när eng zu verknüpfen. Im vorliegenden Bericht gibt es daher keine rechts­ wissenschaftlichen oder sozialwissenschaftlichen Unterkapitel, sondern beide Betrachtungsweisen gehen zum Teil nahtlos ineinander über. Wir hoffen, daß die Leserinnen und Leser aus dieser interdisziplinären Darstellungsweise einen ähnlichen Gewinn ziehen wie die Autoren selbst.

Keywords

Benachteiligung Beteiligung Dienstleistung Fernsehen Hörfunk Organisation Rundfunk Sozialwissenschaft Sponsoring Struktur Verschiedenheit Verwaltung Werbung sozialwissenschaftlich

Authors and affiliations

  • Patrick Donges
    • 1
  • Philipp Steinwärder
    • 1
  1. 1.Hans-Bredow-InstitutHamburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99386-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1998
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2044-4
  • Online ISBN 978-3-322-99386-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods