Strategisches Innovations-Management in konvergierenden Märkten

Medien- und Telekommunikationsunternehmen in Online-Diensten und im digitalen Fernsehen

  • Authors
  • Bodo Thielmann

About this book

Introduction

Die Konvergenz von Märkten kann nicht nur als technologisches Zusammenwachsen, sondern auch als Bündelung von Anbietern und Angeboten sowie marktrelevanter Nachfrage verstanden werden. Daher erscheint es sinnvoll, ihre Relevanz für das strategische Management aufzubereiten. Bodo Thielmann untersucht die Wechselwirkung zwischen konvergierenden Marktstrukturen und den Innovationsstrategien betroffener Unternehmen in einem dynamischen Orientierungsrahmen. Fallstudien der Unternehmen Bertelsmann und Deutsche Telekom im Online- und TV-Markt sowie eine Referenzbetrachtung des US-Marktes aus Sicht von Microsoft bestätigen seine Ergebnisse, die unter gewissen Voraussetzungen auch auf konvergierende Märkte anderer Branchen übertragbar sind.

Keywords

Deregulierung Empirische Analyse Forschung Globalisierung Innovation Innovationen Innovationsstrategie Management Marktstrukturen Medien-Märkte Unternehmensstrategie Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftswissenschaft strategisches Management

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99259-8
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7186-7
  • Online ISBN 978-3-322-99259-8
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods