Advertisement

Erhaltung der finanziellen Leistungskraft gemeinnütziger Nonprofit-Organisationen

Ökonomische Analyse von § 58 AO am Beispiel des Krankenhauswesens in Deutschland

  • Authors
  • Remmert A. Stock

Part of the Ökonomische Analyse des Rechts book series (ÖAR)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Grundproblematik langfristiger Vorsorge bei NPO

    1. Remmert A. Stock
      Pages 1-2
    2. Remmert A. Stock
      Pages 89-134
    3. Remmert A. Stock
      Pages 135-136
  3. Analyse eines ausgewählten Sektors

    1. Remmert A. Stock
      Pages 169-211
    2. Remmert A. Stock
      Pages 213-216
  4. Schlußfolgerungen

  5. Back Matter
    Pages 243-307

About this book

Introduction

Gemeinnützigen Nonprofit-Organisationen (NPO) ist die Bildung von Rückla-gen nach § 58 Nr. 7 a AO nur sehr eingeschränkt möglich. Die Argumente gegen eine großzügigere Rücklagenpolitik gehen im wesentlichen auf die Principal-Agent-Theorie zurück.

Auf der Basis einer empirischen Untersuchung zeigt Remmert A. Stock, dass für den Krankenhaussektor in Deutschland ein solches Steuerungsproblem nicht nachweisbar ist, also gemeinnützige Organisationen nicht automatisch weniger effizient arbeiten als gewinnorientierte Unternehmen. Um die Frage zu klären, ob die bestehende Regelung, wenn auch inkonsistent, wenigstens für andere Bereiche des Nonprofit-Bereiches sinnvoll ist, untersucht der Autor die deutsche Rechtslage nach der Stiftungsrechtreform und vergleicht sie mit dem US-Steuerrecht. Im Ergebnis scheint eine Regelung der Rücklagenbil-dung gemeinnütziger Organisationen nach dem Vorbild des amerikanischen Steuerrechts sinnvoller als die deutsche Regelung.

Das Buch wendet sich an Dozenten und Studenten der Wirtschaftswissen-schaften mit den Schwerpunkten Stiftungsrecht, Steuerrecht, ökonomische Analyse des Rechts und Gesundheitsökonomie. Praktiker in Stiftungen, in gemeinnützigen Organisationen und im Gesundheitswesen erhalten wertvolle Anregungen.

Keywords

Gemeinnützigkeit Gemeinnützigkeitsrecht Gesundheitswesen NPO Non Profit Organisation Nonprofit Nonprofit-Organisationen Steuerrecht Stiftung Stiftungsrecht ökonomische Analyse des Rechts

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99227-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7629-9
  • Online ISBN 978-3-322-99227-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods