Advertisement

Wertesystem-Segmentierung im Automobilmarketing

  • Authors
  • Hansjörg Gaus

Part of the Gabler Edition Wissenschaft book series (GEW)

Table of contents

About this book

Introduction

Basierend auf aktuellen Forschungsarbeiten zur Struktur menschlicher Wertesysteme wurde die Wertesystem-Segmentierung als innovativer Ansatz zur Marktsegmentierung in die internationale Marketingforschung eingebracht. Dabei werden die komplexen Beziehungen zwischen den im Wertesystem eines Konsumenten organisierten einzelnen Werten explizit berücksichtigt. Im Rahmen einer empirischen Untersuchung im Automobilbereich zeigt Hansjörg Gaus, dass Systeme abstrakter Werte das Kaufverhalten beeinflussen und sich vor allem über intermediäre kognitive Konstrukte wie bereichsspezifische Werte, Nutzenerwartungen und Einstellungen auswirken. Somit können durch die Messung von Wertesystemen wertvolle Informationen für die Feinabstimmung des Einsatzes von Marketinginstrumenten auf Zielgruppensegmente gewonnen werden.

Keywords

Kaufverhalten Konsum Konsumentenverhalten Marketing

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99193-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7132-4
  • Online ISBN 978-3-322-99193-5
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods