Vom Radiothor zur Uranspaltung

Eine wissenschaftliche Selbstbiographie

  • Authors
  • Otto Hahn

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-VIII
  2. Otto Hahn
    Pages 1-11
  3. Otto Hahn
    Pages 12-22
  4. Otto Hahn
    Pages 23-36
  5. Otto Hahn
    Pages 64-68
  6. Otto Hahn
    Pages 155-157
  7. Back Matter
    Pages 159-207

About this book

Introduction

Von verschiedenen Seiten wurde ich in den letzten Jahren aufgefordert, eine biographische Zusammenstellung meiner wissenschaftlichen Arbeiten auf­ zuschreiben, insbesondere, da ich ja durch mein Arbeitsgebiet an einer Entwick­ lung der Wissenschaft teilgenommen hätte, die sich aus dem kleinen Pflänzlein der Schwärzung der photographischen Platte durch ein Uranmineral zu dem großen Bau der Nutzbarmachung der Atomenergie entwickelt hat. Die Menschen, die die Entdeckung der Radioaktivität im Jahre 1896 unmittel­ bar mitgemacht haben, sind nicht mehr unter uns. Als ich vor 58 Jahren durch einen glücklichen Zufall mit dem neuen Gebiet in Verbindung kam, da war seine Bedeutung zwar schon erkannt, aber es war den damals lebenden Chemikern doch noch etwas unheimlich, und die "klassischen Chemiker" konnten sich mit den neuen Erkenntnissen der Radioaktivität nur sehr schwer abfinden. So darf ich mich vielleicht zu denen rechnen, die die Entwicklung der Radiumforschung von ihren Anfängen an tätig miterlebt haben. Es war die Frage, ob ich mit einer übersicht über meine wissenschaftlichen Arbeiten meine vielen persönlichen Erinnerungen in einem einzelnen Buch dar­ stellen könne, ohne dem wissenschaftlich interessierten Leser ein zu großes Buch zuzumuten. Ich habe mich also entschlossen, meinen wissenschaftlichen Werde­ gang ohne allzuviel Ballast aufzuschreiben. Im vorliegenden Buche sind deshalb nach einer kurzen Erinnerung an meine Jugendjahre im Anschluß an die ver­ schiedenen Arbeitsstätten und nur bei besonderem äußeren Anlaß Einlagen persönlicher Art aufgenommen. Vielleicht ist es mir noch vergönnt, die persönlichen Erinnerungen meines langen Lebens etwas ausführlicher zu erzählen.

Keywords

Erkenntnis Gesellschaft Radiochemie Wissenschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99052-5
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1962
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-98325-1
  • Online ISBN 978-3-322-99052-5
  • About this book