Advertisement

Einstein

Sein Leben und seine Zeit

  • Authors
  • Philipp Frank

About this book

Introduction

Das Manuskript zu diesem Buch ist unter merkwürdigen Um­ ständen entstanden. Ich begann die Niederschrift 1939 in New York, setzte sie 1940 in Chicago fort und beendete den größten Teil 1941 in Boston. Das Manuskript war in deutscher Sprache geschrieben, aber begreiflicherweise unter der damaligen Reichs­ regierung nicht für eine Veröffentlichung in deutscher Sprache bestimmt; 'es sollte ins Englische übersetzt und in Amerika ver­ öffentlicht werden. Bevor die übersetzung beendet war, wurde die Einsteinsche Relativitätstheorie, die oft als eine spekulative Hypothese an­ gesehen und unterschätzt wurde, die Grundlage einer ganz neuen Wendung in der technischen Entwicklung der Menschheit: Die Kernenergie des Atoms wurde die Energiequelle der Zukunft, und all die trüben Prophezeiungen über ein Versagen der Energie­ quellen konnten zum alten Gerümpel geworfen werden. Jm Jahre 1945 fügte ich eine Darstellung dieser Wendung in englischer Sprache hinzu, und dieser Teil ist der einzige im Buch, der aus dem Englischen übersetzt ist. Die amerikanische Ausgabe erschien 1947; große Teile der deutschen Fassung wurden nicht aufgenom­ men. Daher ist das vorliegende Buch die erste vollständige Wieder­ gabe meines Manuskriptes.

Keywords

Albert Einstein Energie Entwicklung Genom Kernenergie Physik Relativität Relativitätstheorie Rüben

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99011-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1979
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-99012-9
  • Online ISBN 978-3-322-99011-2
  • Buy this book on publisher's site