Advertisement

Das REFA-Gedankengut

Eine Darstellung für den Kaufmann

  • Authors
  • Adolf Frühwald

About this book

Introduction

Diese Abhandlung hat die Aufgabe, das in der Öffentlichkeit unter der Bezeichnung RE,FA-"System" bekannte Arbeitsstudienverfahren in gemeinverständliche[', dabei aber betriebswirtschaitlich-wissen­ schaftlich begründeter Gesamtdarstellung aufzuZieigen. Die Schwerpunkte der Betrachtung liegen einerseits auf den Fragen der Meßbarmachunig menschlicher Arbeit und einer darauf auf­ bauenden wirtschaftlich sachgemäßen Lohnermittlung; andererseits kommt es dem Verfasser darauf an, das einschlägige und in der Regel technisch .ausgericht,ete Schrifttum hier durch eine spezifisch auf den Kaufmann und dessen Begrüfswelt abgestellte Schrift zu ergänzen. Diese Zwecksetzung bringt es mit sich, daß die angeschnittenen Fragen in mehr betriebswirtschaftlicher Sicht untersucht und in erster Linie die mit dem RE,FA-Gedankengut zusammenhängenden kauf­ männischen Probleme in das Blickfeld gerückt werden. Nicht zuletzt wird der Zweck verfolgt, den K,aufmann in die dies­ bezüglich einschlägige Begrüfswelt des Technikers einzuführen und umgekehrt den Techniker die Gedankengänge des Kaufmanns ver­ stehen zu lassen. Damit soll die Schrift zu einem kleinen Teil zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit beider Partner im Betriebe und in der Wirtschaft schlechthin beitragen.

Keywords

Betriebswirtschaft Bewertung Rechnungswesen Volkswirtschaft Wirtschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-98827-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1955
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-98162-2
  • Online ISBN 978-3-322-98827-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods