Projektierung von Regelungsanlagen

  • Authors
  • Hans Schöpflin

Part of the Reihe Automatisierungstechnik book series (RAT, volume 15)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-4
  2. Hans Schöpflin
    Pages 5-8
  3. Hans Schöpflin
    Pages 39-78
  4. Hans Schöpflin
    Pages 79-83
  5. Hans Schöpflin
    Pages 83-83
  6. Back Matter
    Pages 84-88

About this book

Introduction

Als Teilgebiet der Automatisierungstechnik steht die Meß-, Steuerungs­ und Regelungstechnik im Mittelpunkt des Geschehens. Diese Technik kann jedoch nur wirksam werden, wenn die Produktionsanlage ein auto­ matisierungsgerechtes Stadium erreicht hat. Dazu ist erforderlich, daß die Mechanisierungsfragen geklärt sind, Meßwerte gebildet werden können und Stellorte für Eingriffe in den Prozeß existieren. Außerdem gehören Transporteinrichtungen, Wägemaschinen und ein breites Sortiment von Spezialmaschinen genauso zur industriellen Automatisierungstechnik wie Datenverarbeitungsanlagen zur Verbesserung der Verwaltungsarbeit. In den letzten Jahren wurde die Digitaltechnik so weit entwickelt, daß neue Formen der industriellen Automatisierung entstanden sind, die es gestatten, Meßwerte und Daten in großer Zahl zu speichern, zu ver­ arbeiten, zu drucken und als Steuersignale zu verwenden. Unter dem Begriff der Prozeßrechentechnik bahnt sich eine neue Technik den Weg zu einer qualitativ höheren Stufe der industriellen Automatisierung. Bei der Vielseitigkeit der Produktions bedingungen, Anforderungen und Lösungsmöglichkeiten ist die Projektierung von Automatisierungsanlagen fast immer mit einer speziellen Untersuchung und Bemessung verbunden. Wenn die Regelungstheorie heute auch so weit entwickelt ist, daß die prinzipielle Lösung einer Aufgabe unabhängig von der Art des Objekts erfolgen kann, sofern gewisse Kennwerte vorliegen, verbleibt für die Ver­ wirklichung immer noch ein großer Arbeitsaufwand bezüglich des Ver­ fahrens, der Schaltung, der Anpassung, der Sicherheit und Geräteauswahl, um eine befriedigende Lösung zu erreichen.

Keywords

Automatisierung Datenverarbeitung Digitaltechnik Entwurf Industrie Maschine Messung Messwert Produktion Regelung Regelungstechnik Regelungstheorie Sicherheit Steuerung Technik

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-98546-0
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1967
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-97965-0
  • Online ISBN 978-3-322-98546-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Energy, Utilities & Environment
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering