Advertisement

Über einige lineare Räume von nichtlinearen Abbildungen

  • Eberhard Schock

Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1868)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N1-4
  2. Eberhard Schock
    Pages 14-23
  3. Back Matter
    Pages 41-41

About this book

Introduction

Nichtlineare Abbildungen von einem topologischen Raum Al in einen topologischen Raum M' sind in den letzten Jahrzehnten in einem immer stärkeren Maße behandelt worden. Da die Autoren in der Regel an numerischen Problemstellungen orientiert waren, wurden meist Abbildungen in Hilbert- oder in Banachräumen behandelt. Es fehlten aber Untersuchungen über die Gestalt einer beliebigen nichtlinearen Abbildung von Min M'. Die Bedingung der Linearität im Urbildraum ist in den meisten Fällen nicht erforderlich, wenn nicht Probleme im Zusammenhang mit der Differenzierbarkeit untersucht werden. Dagegen ist die Bedingung der Linearität im Bildraum kaum entbehrlich, wenn man überhaupt von nicht-»linearen« Abbildungen sprechen will. Verhältnismäßig neu ist das Interesse an topologischen, insbesondere an topologischen linearen Räumen von Abbildungen. Das Studium dieser Topologien ist aber gerade dann besonders wichtig, wenn man Aussagen über den Grenzwert einer Folge von Abbildungen gewinnen will. Insbesondere ist von Interesse, ob sich jede stetige prä­ kompakte Abbildung durch Abbildungen mit endlichdimensionalem Bildraum ap­ proximieren läßt. Die Antwort auf diese Frage ist allein schon deshalb so schwierig, weil sie mit dem bislang noch ungelösten »Basisproblem« zusammenhängt.

Keywords

Abbildungen Aussage Banachraum Differenzierbarkeit Dimension Grenzwert Kompakter Operator Maß Studium Topologie lineare Abbildung lineare Abbildungen

Authors and affiliations

  • Eberhard Schock
    • 1
  1. 1.Rheinisch-Westfälisches Institut für Instrumentelle Mathematik Bonn (IIM)Deutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-98501-9
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1967
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-97939-1
  • Online ISBN 978-3-322-98501-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences