Advertisement

Landesparlamente in der Bundesrepublik

  • Manfred Friedrich

Part of the Studienbücher zur Sozialwissenschaft book series (STBS, volume 25)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-9
  2. Manfred Friedrich
    Pages 69-101
  3. Back Matter
    Pages 161-168

About this book

Introduction

Dieses Buch ist keine eigentliche Monographie über die Landes­ parlamente in der Bundesrepublik. Es vereinigt mehrere Arbeiten über Probleme der Landesparlamente, von denen zwei ä1teren Datums sind. lhre gemeinsame Veröffentlichung liegt nicht nur bei dem Umstand nahe, daB eine grögere wissenschaftliche Arbeit über die Landesparlamente noch fehlt. Sie wird auch davon gerechtfer­ tigt, dag fast ein Dutzend Parlamente systematisch nicht einfach zu behandeln ist. Wer dies versucht, mug mit wesentlich grögeren Schwierigkeiten der Darstellung rechnen als bei einer Arbeit über ein einzelnes Parlament. Es dürfte daher Zustimmung finden, wenn in diesem Band ein Teil der Probleme der Landesparlamente in mehreren selbständigen, jeweils in sich abgeschlossenen Arbeiten behandelt wird. Die betreffenden Probleme können auf diese Weise gründlicher erörtert werden, als im Rahmen einer Arbeit, die die Gesamtheit der Probleme von elf individuellen Parlamenten zu behandeln versucht. Der Nachteil dieser Behandlungsweise liegt freilich darin, daB in einer Aufsatzsammlung die grundsätzlichen Untersuchungsgesichts­ punkte nicht so gründlich wie in einer systematisch en Arbeit darge­ legt werden können. Wahrscheinlich wird man darin den wichtig­ sten Nachteil der Sammlung sehen. Er hängt allerdings mehr noch damit zusammen, daB es über die Landesparlamente keine speziel­ len "Leitbilder" in der Art der verschiedenen konkurrierenden "Leitbilder" vom Bundestag gibt und unter den heutigen Bedingun­ gen eines "unitarischen" oder "kooperativen" Föderalismus sicher auch nicht geben kann.

Keywords

Bundestag Parlament Parlamente

Authors and affiliations

  • Manfred Friedrich
    • 1
  1. 1.GöttingenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-98448-7
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 1975
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-98449-4
  • Online ISBN 978-3-322-98448-7
  • Buy this book on publisher's site