Logistikoptimierung durch Outsourcing

Erfolgswirkung und Erfolgsfaktoren

  • Authors
  • Christoph Engelbrecht

Part of the Schriften des Kühne-Zentrums für Logistikmanagement book series (SZL, volume 5)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXVII
  2. Christoph Engelbrecht
    Pages 1-5
  3. Christoph Engelbrecht
    Pages 7-40
  4. Christoph Engelbrecht
    Pages 41-75
  5. Christoph Engelbrecht
    Pages 77-118
  6. Christoph Engelbrecht
    Pages 119-237
  7. Christoph Engelbrecht
    Pages 239-282
  8. Christoph Engelbrecht
    Pages 283-291
  9. Back Matter
    Pages 293-344

About this book

Introduction

Die Frage, in welchem Umfang Logistikdienstleistungen fremdvergeben werden sollen, beschäftigt Literatur und Praxis seit längerer Zeit. Die relevanten Parameter für eine Outsourcing-Entscheidung sowie deren Erfolgswirkung sind jedoch nach wie vor wenig transparent.

An Hand einer großangelegten empirischen Untersuchung weist Christoph Engelbrecht einen statistisch signifikanten positiven Zusammenhang zwischen dem Outsourcinggrad und dem Erfolg der Logistik (gemessen in einer kosten- und einer leistungsbezogenen Komponente) nach. Die Arbeit untermauert die Bedeutung der Flussorientierung eines Unternehmens und macht deutlich, dass eine zu starke Fixierung auf die Senkung der Logistikkosten kontraproduktiv ist.

Keywords

Logistik Logistik-Outsourcing Logistikkosten Logistikoptimierung Optimierung Outsourcing Schriften des Kühne-Zentrums für Logistikmanagement Unternehmenserfolg

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97834-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-8108-8
  • Online ISBN 978-3-322-97834-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering